meOme: Neue Preise bei Schmalband-Internet-Tarifen

Internet-Surfen ab 0,08 Cent gegen Einwahlgebühr

26. November 2004
Die meOme AG gibt Änderungen im Bereich ihrer Schmalband-Tarife in der Nacht zum 29. November bekannt.

Beim Tarif smart24 wird der Preise gesenkt, die Zeitzonen bleiben unverändert. Von 07 bis 12 Uhr werden jetzt 0,63 Cent/Minute und von 17 bis 21 Uhr - 0,51 Cent/Minute berechnet. In der restlichen Zeit bleibt es bei 2,99 Cent/Minute. Eine Einwahlgebühr fällt in diesem Tarif nicht an.

Beim Tarif 2x-treme ändern sich sowohl die Preise als auch die Zeitzonen. Von 13 bis 16 Uhr und von 21 bis 24 Uhr werden 0,08 Cent/Minute berechnet. In der restlichen Zeit werden übliche 2,99 Cent/Minute fällig. Zudem wird eine Einwahlgebühr von 9,9 Cent fällig.

Für den Tarif mega24 gilt ab sofort eine Preissenkung und eine geänderte Zeitstruktur. Zudem wird ein Einwahlentgelt eingeführt. Von 04 bis 07 Uhr werden in diesem Tarif 0,51 Cent/Minute und von 14 bis 18 Uhr - 0,45 Cent/Minute berechnet. In der restlichen Zeit sind es 2,99 Cent/Minute. Zudem werden 5,9 Cent pro Einwahl berechnet.

Abrechnung erfolgt in allen diesen Tarifen im Minutentakt.
 
+++ Anzeige +++