mobilcom: 100-Minuten-Paket jetzt für acht Euro

«13-Cent-Tarif» zum Start noch preiswerter

16. März 2005
Letzte Woche hat mobilcom einen neuen Minutenpaket-Tarif eingeführt: Für 13 Euro/Monat können Kunden 100 Minuten vertelefonieren, was den rechnerischen Minutenpreis von günstigen 13 Cent ausmacht. Nun legt der Serviceprovider noch einmal nach: Bei Vertragsabschluss bis Ende April spendiert mobilcom zum 13-Cent-Tarif zusätzlich ein Sparguthaben von insgesamt 120 Euro. Damit kostet das Minuten-Paket rechnerisch gesehen nur noch 8 Euro/Monat. Für diesen Betrag erhalten Kunden 100 Minuten Gesprächszeit ins nationale Festnetz und alle deutschen Mobilfunknetze sowie zur eigenen Mailbox. mobilcom liefert mit dem neuen 13-Cent-Tarif kein Handy mit. Weitere Tarifdetails finden Sie in unserer News-Meldung vom 08.03.2005.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++