freenet: ®fair29¯ Mobilfunktarif ohne Grundgebühr

Antwort auf ®Payback Volkstarif¯ im E-Plus Netz

17. Mai 2005
Die Hamburger freenet startet ab sofort mit einem neuen Mobilfunk-Angebot. Beim «freenet fair29 Tarif» kosten alle Gespräche immer 29 Cent pro Minute - zu jeder Zeit an jedem Tag in alle Mobilfunk-Netze sowie ins deutsche Festnetz ? und das ohne Grundgeb├╝hr.

Die Konditionen ähneln denen vom ebenfals am heutigen Dienstag gestarteten «Payback Volkstarif», haben dennoch einige Unterschiede: So werden auch bei freenet 9,95 Euro monatlichen Mindestumsatz berechnet, das auf nationale Standard-Verbindungen und auf SMS-Versand angerechnet wird. Mailbox-Abfragen kostet auch bei diesem Angebot 29 Cent/Minute. Zu den Unterschieden: Beim «freenet fair29» erfolgt die Abrechnung im etwas faireren 60/1-Takt. Die Vertragslaufzeit beträgt allerdings lange 24 Monate, im Vergleich zu 6 Monaten beim Payback-Angebot. Und: Das freenet-Angebot wird im E-Plus Netz realisiert.

Weiterer Merkmal des «freenet fair29» Angebotes: Der Tarif wird mit einem subventionierten Handy angeboten: Zum Start wird der Tarif mit dem Kamera-Handy Nokia 6020 f├╝r 0,- Euro inklusive Zubeh├Âr (KFZ-Ladekabel, Ledertasche, Headset etc.) angeboten. Auch die einmalige Anschlussgeb├╝hr in H├Âhe von 25,00 Euro wird erlassen, und der Versand des Ger├Ątes erfolgt kostenfrei.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter f├╝hren. Erfolgt ├╝ber diese Links eine Bestellung, erh├Ąlt tarif4you.de unter Umst├Ąnden eine Provision. F├╝r den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie k├Ânnen diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verf├╝gung. Die Verg├╝tung tr├Ągt dazu bei, dass wir unseren Service f├╝r Sie kostenlos anbieten k├Ânnen. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++