1click2surf: Neue Preissenkungen in ®Grün¯-Tarifen

Neue Internet-by-Call Preise auch bei 01058 und Surfdirect

15. November 2005
Der Hamburger Internet-Provider 1click2surf ändert zu Mittwoch, den 16.11.2005, die Preise in seinen Schmalband-Tarifen der Aktionsreihe «Gr├╝n». In den Tarifen Gr├╝n 1, 6, 7, 8 und 9 fallen die Topzeitpreise einheitlich auf 0,73 Cent/Minute. Zus├Ątzlich wird einheitlich in allen Gr├╝n-Tarifen der Nebenzeitpreis von 1,50 Cent/Minute auf 1,49 Cent/Minute gesenkt. Dar├╝ber hinaus wird in den Gr├╝n-Tarifen mit Einwahlgeb├╝hr (Gr├╝n 2, 3, 4, 5 und 6) die Einwahlgeb├╝hr von 4,99 Cent auf einheitlich 4,90 Cent gesenkt.

Auch bei 01058 und Surfdirect werden die Preise geändert. Im Internet-Tarif «01058 night» werden rund um die Uhr 0,74 Cent/Minute zzgl. 4,99 Cent pro Einwahl berechnet. Beim Tarif «surfdirect Day» werden täglich von 23 bis 05 Uhr 0,74 Cent/Minute und sonst 1,50 Cent/Minute berechnet, jeweils zzgl. 4,99 Cent Einwahlgebühr. Im Tarif «Surfdirect Plus» werden von 20 bis 23 Uhr 0,72 Cent/Minute und sonst 1,50 Cent/Minute berechnet. zzgl. 4,99 Cent/Einwahl. Diese Änderungen gelten ab Freitag, den 18.11.2005.

Die Abrechnung erfolgt in allen erwähnten Tarifen ├╝ber die Telefonrechnung der Deutschen Telekom AG im Minutentakt.
 
+++ Anzeige +++