Tiscali: Telefon-Flatrate für Neukunden gratis

Auch Anrufe in 10 europäische Länder kostenlos

31. Oktober 2006

Tiscali erweitert die Telefonie-Flatrate, die in den Komplettanschlüssen des Providers enthalten ist. So können Neukunden mit der im Preis der Komplett-Pakete enthaltenen «Telefon-Flatrate Plus» zusätzlich in die Festnetze von zehn europäischen Ländern ohne Kosten telefonieren.

Diese Telefonie-Flatrate ist in den Tiscali Komplettangeboten «Surf & Talk Complete» (39,90 Euro/Monat) und «Surf & Talk Fun» (29,90 Euro/Monat) enthalten und ermöglicht unbegrenzte Anrufe ins deutsche Festnetz. Nun kann zusätzlich kostenfrei in die Festnetze von zehn weiteren europäischen Ländern telefoniert werden: Frankreich, Italien, Großbritannien, Schweiz, Österreich, Liechtenstein, Luxemburg, San Marino, Vatikanstadt und Monaco. Für diese Tarif-Option fallen keine weiteren Kosten an.

Als weitere kostenpflichtige Tarifoptionen bietet Tiscali die «World Flat»-Option für 14,90 Euro/Monat an, mit der in 57 Ländern weltweit unbegrenzt telefoniert werden kann. Mit der «Mobile»-Option für 9,90 Euro/Monat werden die Kosten für Anrufe in deutsche Mobilfunknetze gesnenkt: Kunden bekommen damit 60 Freiminuten für Gespräche zu deutschen Handys. Danach kostet eine Minute 18,9 Cent.

Tiscali bietet seine Komplettpakete mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten an. Ein Zusätzlicher Telefonanschluss wird nicht benötigt.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter führen. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält tarif4you.de unter Umständen eine Provision. Für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie können diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verfügung. Die Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Sie kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++