®auto mobile¯: Mobilfunktarif mit Tagesflatrate

Pauschalpreis f├╝r Festnetz, Mobilfunk-Gespr├Ąche und SMS

29. Juni 2007

Der Verlag Motor Presse Stuttgart, der unter anderem mit «Connect» und «Auto Motor und Sport» bekannt ist, startet am 01. Juli mit einem eigenen Mobilfunktarif mit Tagesflatrates f├╝r ein bis drei Euro. Sie sollen je nach Tarif s├Ąmtliche Gespr├Ąche ins deutsche Fest- beziehungsweise alle deutschen Mobilfunknetze sowie SMS abdecken. Das Mobilfunkangebot wird unter dem Markennamen «auto mobile» vermarktet. Kooperationspartner ist die brand mobile GmbH, die sich als virtueller Mobilfunkbetreiber (MVNO) auf Mobilfunkangebote f├╝r Markenpartner spezialisiert hat. Das Angebot wird im Mobilfunknetz von E-Plus realisiert.

Die Kunden haben die Wahl zwischen vier unterschiedlichen Varianten. Der Tarif «XL Mobil» zum Beispiel deckt f├╝r den Pauschalpreis von zwei Euro t├Ąglich alle Gespr├Ąche ins Fest- und alle Mobilfunknetze ab. Lediglich f├╝r SMS und MMS werden zus├Ątzlich 19 bzw. 29 Cents pro Nachricht f├Ąllig. In der Flatrate «XXL» f├╝r drei Euro t├Ąglich sind SMS eingeschlossen. Im «L»-Tarif sind nur Gespräche ins nationale Festnetz für einen Euro am Tag inklusive. Bei allen drei Tarifen fällt zusätzlich monatlich ein Grundpreis von 5 Euro an.

Gespräche zwischen «auto mobile» und zur Mailbox sollen kostenlos sein. Die Tagespauschale fällt nur an den Tagen an, an denen der Kunde auch tatsächlich telefoniert. Gespräche, die nicht von der gebuchten Tagespauschale abgedeckt werden, kosten 25 Cent pro Minute in alle nationalen Netze.

Für alle drei Tarife gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Der einmalige Preis für das Starter-Paket beträgt 25,00 Euro.

Die neuen Tarife sind vor allem für die Nutzer interessant, die an nur bestimmten Tagen und besonders viel telefonieren. Bei einem kurzen Gespräch pro Tag sind die meisten Prepaid-Tarife doch günstiger. Bei vielen Anrufen täglich in alle deutsche Netze kann die monatliche Pauschale auf bis zu 93 Euro plus 5 Euro Grundgebühr steigen. Zum Vergleich: Im BASE 5 Tarif werden 90 Euro/Monat berechnet - für unbegrenzt viele Gespräche in alle deutsche Netze.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter f├╝hren. Erfolgt ├╝ber diese Links eine Bestellung, erh├Ąlt tarif4you.de unter Umst├Ąnden eine Provision. F├╝r den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie k├Ânnen diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verf├╝gung. Die Verg├╝tung tr├Ągt dazu bei, dass wir unseren Service f├╝r Sie kostenlos anbieten k├Ânnen. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++