smobil: Kostenlose SMS im Startpaket für Neukunden

500 Gratis-SMS für Versand zu smobil-Kunden für einen Monat

16. Mai 2008

Der Mobilfunkdiscounter smobil hält für seine Neukunden einen Gratis-SMS-Paket bereit. Wer bis 5. Juli 2008 einen Starterpaket von smobil für 14,99 Euro kauft, soll zusätzlich zu einem Startguthaben von 10 Euro auch 500 SMS gratis bekommen. Allerdings hat der Geschenk auch zwei Einschränkungen: Die Gratis-SMS können nur im ersten Monat genutzt werden und dann auch nur für Kurznachrichten-Versand zu anderen smobil-Kunden.

Das SMS-Paket ist auch für Bestandskunden buchbar und kostet 4,99 Euro. Auch hier gilt: Die 500 SMS des Pakets sind einen Monat lang und für den Versand von smobil zu smobil gültig. Bei voller Ausnutzung des SMS-Pakets kostet eine SMS nur 1 Cent. Nach Verbrauch von Gratis-SMS werden 17 Cent pro Kurznachricht berechnet.

Bei smoibl telefonieren Kunden untereinander für fünf Cent pro Minute. Nach jeder Guthabenaufladung sinkt dieser Preis für 30 Tage auf einen Cent pro Minute. In andere deutsche Mobilfunknetze und ins Festnetz telefonieren die Kunden für 20 Cent pro Minute. Abrechnung erfolgt dabei im 60/1-Takt. Die Abfrage der Mailbox ist im Inland kostenfrei.

smobil ist deutschlandweit in Märkten von SCHLECKER erhältlich.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter führen. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält tarif4you.de unter Umständen eine Provision. Für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie können diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verfügung. Die Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Sie kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++