o2 Business Flex: ┬»Kosten-Airbag┬« f├╝r Gesch├Ąftskunden

Keine Fixkosten, Kosten-Deckelung auch f├╝r Auslandsgespr├Ąche

29. April 2009

Telef├│nica o2 Germany startet am 5. Mai 2009 auch einen neuen Tarif für Geschäftskunden. Parallel zum neuen Privatkundentarif »o2 o« startet das Unternehmen die »o2 Business Flex«. In diesem Tarif gibt es keine monatliche Grundgeb├╝hr, keinen Mindestumsatz und die Mindestvertragslaufzeit betr├Ągt nur noch drei Monate. Auch hier soll der »Kosten-Airbag« f├╝r Kostenkontrolle sorgen: Ab einem monatlichen Umsatz von 50 Euro netto (59,50 Euro inkl. MwSt) entstehen f├╝r den Rest des Monats keine weiteren Kosten f├╝r Standardgespr├Ąche ins Inland und auch Festnetzgespr├Ąche ins Ausland, die im Privatkunden-Tarif für die Kosten-Deckelung nicht berücksichtigt werden. Ausgenommen sind Sondernummern, Rufumleitungen und Mehrwertdienste.

Ähnlich der »o2 My Handy«-Option für Privatkunden hat das Unternehmen unter dem Namen »o2 Hardware Only« auch ein neues Konzept zur Hardware-Finanzierung f├╝r Gesch├Ąftskunden vorgestellt. Dabei ist der Hardware-Kauf entkoppelt vom Mobilfunkvertrag. Kunden zahlen ihre Ger├Ąte innerhalb von zwei Jahren durch monatlich gleiche, zinsfreie Raten ab. Das neue Hardware-Modell gilt f├╝r Handys, Surfsticks, BlackBerrys und Mini-Notebooks.

»o2 Business Flex« erg├Ąnzt die bestehenden Tarife o2 Business Pro, o2 Business-Flat-Pro und o2 Business-Flat-XL und l├Ąsst sich mit zus├Ątzlichen Optionen wie o2 Genion, o2 International und den o2 Data Packs kombinieren. Zum Vergleich: Der neue Privatkunden-Tarif »o2 o« soll bisherige Tarife ersetzen.

Eine weitere Änderung für Geschäftskunden: Der Tarif o2 Business-Flat-XL wird erweitert und enthält künftig f├╝r eine monatliche Grundgeb├╝hr von 62 Euro nett (73,78 euro inkl. MwSt) neben allen Festnetz- und Mobilfunkgespr├Ąchen im Inland nun auch die mobile Datennutzung.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter f├╝hren. Erfolgt ├╝ber diese Links eine Bestellung, erh├Ąlt tarif4you.de unter Umst├Ąnden eine Provision. F├╝r den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie k├Ânnen diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verf├╝gung. Die Verg├╝tung tr├Ągt dazu bei, dass wir unseren Service f├╝r Sie kostenlos anbieten k├Ânnen. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++