helloMobil: Handysurf-Flatrate zwei Monate kostenlos

Außerdem: Prepaid-Starterpaket rechnerisch kostenlos

16. August 2010

Der Mobilfunkdiscounter helloMobil aus dem Hause Drillisch bietet in Rahmen einer Aktion den mobilen Internetzugang zu günstigeren Preisen an. Kunden, die die »Handysurf-Flatrate« bis Ende August 2010 beim Anbieter buchen, können damit zwei Monate kostenlos mobil mit ihrem Handy surfen. Danach gilt für sie dauerhaft der monatliche Grundpreis von 7,95 Euro statt bisher 12,95 Euro. Ab einem monatlichen Datenvolumen von 200 MB wird allerdings auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt.

Zusätzlich bietet helloMobil im Aktionszeitraum das Basispaket statt für 9,95 Euro für nur 4,95 Euro an. In diesem Preis sind auch 5,- Euro Startguthaben enthalten; das Paket ist damit rechnerisch kostenlos. Die bisherige Mobilrufnummer kann mitgenommen werden.

Mit dem Prepaid-Paket telefonieren Kunden für 8 Cent/Minute rund um die Uhr in alle deutsche Netze.Die Abrechnung erfolgt im Minutentakt (60/60). Die Mailbox-Abfrage ist kostenlos. Eine Standard-SMS in alle deutsche Netze kostet 8 Cent. Außerdem gibt es bei helloMobil für 9,95 Euro pro Monat eine Festnetz-Flatrate, mit der alle Verbindungen in das deutsche Festnetz kostenlos sind.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter führen. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält tarif4you.de unter Umständen eine Provision. Für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie können diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verfügung. Die Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Sie kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++