Tele2: Flatrate zum Telefonieren im EU-Ausland für 3 Euro

Neue EU Roaming-Option für Allnet Flat Tarife

06. August 2014

Tele2 hat eine neue Option für ihre Mobilfunk-Kunden gestartet. Wer öfter im EU-Ausland unterwegs ist, kann zur einer bestehenden Tele2 Allnet Flat jetzt die »EU Reise Flat« buchen. In der Tarifoption für 3 Euro im Monat sind Telefonate aus dem EU-Ausland sowie der Schweiz und Norwegen in alle deutschen Netze enthalten. Auch im EU-Ausland eingehende Anrufe sind damit abgedeckt.

Die neue Tarifoption kann zu den beiden Mobilfunk-Tarifen »Tele2 Allnet Flat« und »Allnet Flat inkl. Internet Flat« gebucht werden. Bei der »Tele2 Allnet Flat inkl. Internet Flat« kann das enthaltene Datenvolumen auch außerhalb Deutschlands genutzt werden. Nach der Buchung läuft die Roaming-Option »EU Reise Flat« bis zum Ende der regulären Vertragslaufzeit des Haupttarifes.

Die Mobilfunkangebote von Tele2 werden im E-Plus Netz realisiert. Die E-Plus Marke BASE hat bereits Anfang des Jahres die EU Reise Flat gestartet.

 
+++ Anzeige +++