1&1 All-Net-Flat Tarife mit doppeltem Highspeed-Datenvolumen

Neukunden-Aktion mit mehr Datenvolumen ohne Aufpreis

17. Oktober 2014

1&1 verdoppelt in Rahmen einer Aktion das Highspeed-Datenvolumen bei den All-Net-Flat Mobilfunk-Tarifen. Die Aktion gilt bis Ende November für Neukunden, die einen Vertrag in einem der Tarif 1&1 All-Net-Flat Pro, Plus, Basic oder Young abschließen. Dabei ist es egal, ob der Vertrag mit oder ohne Mindestvertragslaufzeit und mit oder ohne einen neuen Smartphones abgeschlossen wird.

Aktionsangebote im Überblick

  • 1&1 All-Net-Flat Pro: 4.000 MB statt 2.000 MB Highspeed-Volumen mit bis zu 42,2 MBit/s im Vodafone-Netz bzw. bis zu 50 MBit/s im E-Plus-Netz
  • 1&1 All-Net-Flat Plus: 2.000 MB statt 1.000 MB Highspeed-Volumen mit bis zu 21,6 MBit/s im Vodafone-Netz bzw. bis zu 25 MBit/s im E-Plus-Netz
  • 1&1 All-Net-Flat Basic: 1.000 MB statt 500 MB Highspeed-Volumen mit bis zu 14,4 MBit/s im Vodafone-Netz und E-Plus-Netz
  • 1&1 All-Net-Flat Young mit SMS-Vorteil: 1000 MB statt 500 MB Highspeed-Volumen mit bis zu 14,4 MBit/s im Vodafone-Netz und E-Plus-Netz
  • 1&1 All-Net-Flat Young mit Surf-Vorteil: 2.000 MB statt 1.000 MB Highspeed-Volumen mit bis zu 14,4 MBit/s im Vodafone-Netz und E-Plus-Netz

Die All-Net-Flat Tarife beinhalten neben dem Surf-Volumen auch eine Flatrate zum Telefonieren in alle deutschen Netze sowie in den Tarifen Plus und Pro auch eine SMS-Flatrate. Im Tarif »All-Net-Flat Young« für alle jungen Leute bis 28 Jahre gibt es wahlweise mehr Datenvolumen oder eine SMS-Flatrate in deutsche Netze. Die monatlichen Grundpreise bleiben trotz der Datenvolumen-Aktion unverändert und betragen ab 14,99 Euro/Monat im ersten Vertragsjahr und ab 19,99 Euro/Monat danach.

 
+++ Anzeige +++