Vodafone GigaGoals: Jede Woche wechselnde Angebote

11 GB Datenvolumen im Red M Tarif für Neukunden

30. Mai 2018

Vodafone startet zur Fussball-WM mehrere Sonderaktionen. Ab dem 1. Juni soll es im Rahmen der »GigaGoals« genannten Aktion jede Woche wechselnde Angebote aus Festnetz, Mobilfunk und neuesten Smartphones geben.

Vodafone GigaGoals
Vodafone GigaGoals (Bild: Vodafone)

Den Start macht Vodafone bei seinen Kabel-Anschlüssen. Neukunden, die ab dem 1. Juni einen Internet & Phone Cable Vertrag mit 100, 200, 400 oder 500 Megabit pro Sekunde (MBit/s) abschließen, können im ersten Vertragsjahr bis zu 150 Euro sparen. In Kombination mit einem GigaTV-Vertrag erhöht sich das Einsparpotential um weitere 120 Euro auf insgesamt 270 Euro. Interessierte Kunden können das Angebot bis zum 28. Juni 2018 über alle Vertriebskanäle und online buchen, teilte der Anbieter mit.

Auch Mobilfunkkunden können sich über ein Aktionsangebot freuen: Alle, die einen Red M oder Young L Mobilfunktarif abschließen, erhalten ohne Aufpreis jeden Monat 11 Gigabyte Datenvolumen fürs EU-weite Surfen mit maximaler LTE-Geschwindigkeit. Der Red M Tarif mit 11 GB Datenvolumen kostet im ersten Vertragsjahr 29,99 Euro/Monat und danach 40,49 Euro/Monat (bei einer Online-Buchung). Weitere Aktionen sollen am 07. Juni 2018 starten.

Vodafone IN

Neben den Vodafone GigaGoals bringt Vodafone jetzt auch einen neuen Sommer Aktionstarif in die Vermarktung. Der auf 5.000 Buchungen limitierte »Vodafone IN« bringt in der Basis jeden Monat 1 Gigabyte Highspeed-Datenvolumen und eine Telefonie-Flat in alle Netze mit – und zwar für die EU-weite Nutzung. Zu dem Basis-Tarif können jeden Monat aufs Neue flexibel weitere Gigabyte für drei Euro pro GB hinzu gebucht werden. Der Clou: Wer weniger verbraucht, muss auch weniger zahlen. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Der Vodafone IN ist ab sofort erhältlich unter geton.vodafone.de.


 
+++ Anzeige +++