smartmobil und winSIM: Neue Datentarife mit 1 bis 8 GB

LTE-Surfen ab 4,99 Euro monatlich

05. Juni 2018

Die Mobilfunkmarken smartmobil.de und winSIM haben neue Datentarife gestartet. Insgesamt stehen vier LTE-Tarife zur Verfügung - mit monatlichem Internet-Inklusivvolumen von 1 GB bis 8 GB für mobiles Surfen. Darüber hinaus können Kunden die neuen Tarife im Kombipaket mit Tablets von Apple, Samsung und Lenovo buchen.

winSIM: Neue LTE-Datentarife
Neue LTE-Datentarife (Screenshot: winsim.de)

Die neuen Datentarife im Detail

Der kleinste Tarif heißt »LTE Internet S«. Dieser beinhaltet 1 GB monatlichem Datenvolumen zum Preis von 4,99 Euro bei 24 Monaten Laufzeit. Der LTE Internet M bietet 3 GB Datenvolumen für 9,99 Euro im Monat. Bei diesen beiden Tarifen stehen den Kunden allerdings nur bis zu 21,6 MBit/s über das LTE-Netz der Telefónica zur Verfügung.

Im größeren Tarif LTE Internet L sind 5 GB LTE-Datenvolumen enthalten, die mit bis zu 50 MBit/s nutzbar sind. Er steht für 14,99 Euro monatlich bereit. Intensivnutzer können zum LTE Internet XL mit 8 GB LTE-Datenvolumen greifen. Dieser ist für 19,99 Euro bei 24-monatiger Laufzeit verfügbar.

Alle Datentarife stehen auch mit flexibler einmonatiger Laufzeit bereit. Dafür werden jeweils zwei Euro mehr pro Monat berechnet. Dann kosten die Datentarife zwischen 6,99 und 21,99 Euro monatlich.

Tablet-Bundles

smartmobil.de und winSIM bieten die vier Datentarife auch in Verbindung mit Tablets an. Bei smartmobil.de ist Apple iPad in der 32 GB-Variante gemeinsam mit dem LTE Internet L für 31,99 Euro monatlich bei einer einmaligen Zuzahlung von 19,99 Euro verfügbar. Mit dem LTE Internet S steht das iPad für 21,99 Euro monatlich sowie einmalig 39,99 Euro bereit. Für 18,99 Euro monatlich, mit einer Einmalzahlung von 29,99 Euro, gibt es das Bundle aus Lenovo IdeaPad Miix 320 und dem LTE Internet M Tarif. Vielsurfer bekommen bei winSIM den LTE Internet XL Tarif zusammen mit dem Samsung Galaxy Tab A 10.1 für monatlich 28,99 Euro. Die Einmalzahlung für das Tablet beträgt 1 Euro.

Die LTE-Datentarife lassen sich zudem mit weiteren Zusatzgeräten für die Internetanbindung von Laptops kombinieren. So ist der LTE Surfstick Alcatel LinkKey IK40V zusammen mit dem LTE Internet M Tarif für eine Einmalzahlung von 29,99 Euro verfügbar. Der mobile LTE Hotspot E5573s von Huawei eignet sich besonders für das mobile Surfen mit mehreren Endgeräten. Dieser steht in Verknüpfung mit dem Datentarif LTE Internet XL für einmalig 1 Euro bereit.

 
+++ Anzeige +++