Lidl Connect: Smart S und Smart L mit Allnet-Flat

Tarifänderungen für 5. Juli angekündigt

03. Juli 2018

Lidl Connect kündigt eine Neuerung bei seinen Mobilfunktarifen an. Ab dem 5. Juli 2018 sollen auch die Tarife Smart S und Smart L eine Flatrate für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze beinhalten.

Lidl Connect

Für den Tarif Smart S fallen 7,99 Euro pro vier Wochen an. Neben den Flatrates zum Telefonieren und SMSen beinhaltet der Tarif auch 1,5 GB Datenvolumen für mobiles Surfen. Im Smart L Tarif für 12,99 Euro je vier Wochen sind 3 GB Datenvolumen enthalten.

Bisher beinhaltet der Smart S Tarif 300 Einheiten und Smart L 600 Einheiten, welche als Telefonie-Minuten und SMS in deutsche Netze genutzt werden können. Neukunden bei Lidl Connect profitieren ab dem 05.07.2018 von den Änderungen. Die neuen Konditionen gelten auch für Bestandskunden - ab der nächsten Tarifverlängerung nach dem 05.07.2018, so Lidl.

Mit der Umstellung auf Flatrates reagiert Lidl Connect wohl auf ähnliche Anpassungen bei AldiTalk und bei Blau im Telefónica-Netz. Lidl Connect wird allerdings im Vodafone-Netz realisiert. Hier steht den Nutzern nur das 3G Netz mit bis zu 32 MBit/s im Download und 5,7 MBit/s im Upload zur Verfügung.

Lidl Connect kündigt Änderungen bei Smart S und Smart L Tarifen an
Lidl Connect kündigt Änderungen bei Smart S und Smart L Tarifen an (Screenshot: lidl.de)

 
+++ Anzeige +++