PremiumSIM: Allnet-Flat mit 4 GB LTE-Daten für 9,99 Euro

Neue Preise und mehr Datenvolumen bie LTE-Tarifen

17. Juli 2018

Die Mobilfunkmarke PremiumSIM hat ihre LTE-Tarife angepasst. Kunden haben jetzt die Wahl zwischen vier Mobilfunktarifen mit 2 GB bis 8 GB LTE-Datenvolumen zu monatlichen Preisen ab 8,99 Euro. Wir fassen die neuen Tarife für Sie zusammen.

PremiumSIM LTE M Tarif für 9,99 Euro/Monat
PremiumSIM LTE M Tarif für 9,99 Euro/Monat (Screenshot: www.premiumsim.de)

Besonders interessant ist der »Allnet-Flat LTE M« Tarif mit 4 GB Datenvolumen. Inklusive Allnet-Flat für Telefonie und SMS kostet dieser Tarif jetzt 9,99 Euro monatlich statt bisher 12,99 Euro. Der Tarif ist sowohl flexibel mit einmonatiger als auch mit 24-monatiger Laufzeit erhältlich.

Weitere Tarifneuerungen: PremiumSIM hat zwei weitere Tarife mit mehr Datenvolumen ausgestattet. So erhalten Kunden mit dem »LTE L« Tarif 6 GB Datenvolumen für 16,99 Euro monatlich. Wer mehr benötigt, bekommt im »LTE XL« Tarif mit 8 GB LTE-Datenvolumen für 19,99 Euro pro Monat. Alle Tarife beinhalten zusätzlich eine SMS- sowie Telefon-Flat in alle deutschen Netze.

Wer sich für die 24-monatige Laufzeit entscheidet, zahlt einen niedrigeren einmaligen Bereitstellungspreis in Höhe von 14,99 Euro statt 24,99 Euro. Neukunden, die ihre bisherige Rufnummer von einem anderen Anbieter zu PremiumSIM mitbringen, erhalten zudem 10 Euro Wechselbonus.

Hier sind die aktuellen Premium-SIM Tarife zusamengefasst:

  • LTE S: Telefonie- und SMS-Flat, 2 GB Daten mit bis zu 21,6 MBit/s - 8,99 Euro/Monat
  • LTE M: Telefonie- und SMS-Flat, 4 GB Daten mit bis zu 50 MBit/s - 9,99 Euro/Monat
  • LTE L: Telefonie- und SMS-Flat, 6 GB Daten mit bis zu 50 MBit/s - 16,99 Euro/Monat
  • LTE XL: Telefonie- und SMS-Flat, 8 GB Daten mit bis zu 50 MBit/s - 19,99 Euro/Monat
 
+++ Anzeige +++