Ortel Mobile startet 15 GB und 25 GB Datenpakete

Neue Prepaid-Optionen Smart World XXL und Internet Flat XXL

24. Juli 2018

Der Mobilfunkanbieter Ortel Mobile hat zwei neue Prepaid-Optionen gestartet. Mit Smart World XXL und Internet Flat XXL können Kunden besonders große Datenpakete buchen. Wir fassen die neuen Optionen für Sie zusammen. Bereits Anfang Juli hat Ortel Mobile einen LTE-Router mit Prepaid-SIM-Karte sowie eine Prepaid-Option mit 50 GB Datenvolumen gestartet.

Ortel Mobile Smart World XXL Option
Ortel Mobile Smart World XXL Option (Bild: ortelmobile.de; Collage: tarif4you.de)

Die neue »Smart World XXL« Option enthält 15 GB Datenvolumen für die mobile Internetnutzung. Dazu kommen eine Deutschland-Flat für unbegrenzte Telefonate in alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz) sowie 1.000 Inklusivminuten, die Kunden komplett für internationale Telefonate in 50 Länder nutzen können. Die Option kostet 39,99 Euro für 28 Tage. Mit der neuen Option können Ortel Mobile Kunden auch innerhalb der EU im mobilen Internet surfen und gleichzeitig bequem ins Heimatland telefonieren.

Mit der »Internet Flat XXL« führt Ortel Mobile ab sofort ein weiteres neues Produkt mit großem Datenvolumen ein. Bei jeder Buchung und Verlängerung der Internet Flat XXL für 49,99 Euro für 28 Tage erhalten Kunden 25 GB Datenvolumen. Damit können sie ohne Vertragsbindung in Deutschland und der EU im Internet surfen und Videos streamen. Bei allen Prepaid-Optionen von Ortel Mobile ist dabei die Nutzung des deutschen LTE-Netzes (Telefónica) mit bis zu 21,6 MBit/s möglich.

Weitere Anpassungen: Deutschland Flat für World 1000 und Smart World XL

Neben der Einführung der beiden neuen Prepaid-Optionen passt Ortel Mobile auch seine bestehenden Optionen World 1000 sowie Smart World XL an. Ab 02. August 2018 enthalten beide Optionen eine Deutschland Flat für unbegrenzte Telefonate in alle deutschen Netze. Dadurch können Kunden die bisherigen 1.000 Inklusivminuten künftig vollständig für internationale Telefonate in 50 Länder nutzen. Dies gilt sowohl für Bestands- als auch für Neukunden.

Die World-Optionen sind nun in der gesamten EU nutzbar. Mit den Optionen sind sowohl Telefonate innerhalb Deutschlands, Telefonate aus Deutschland in die europäische Heimat sowie Telefonate im europäischen Heimatland möglich. Zudem können Kunden von Deutschland aus auch in viele weitere Länder außerhalb der EU telefonieren – beispielsweise nach Pakistan oder China. Folgende Länder sind in den World-Paketen enthalten: Bangladesch, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Chile, China, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Hongkong, Indien, Indonesien, Irak, Irland, Island, Israel, Italien, Japan, Kanada, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Pakistan, Polen, Portugal, Puerto Rico, Rumänien, Schweden, Singapur, Slowakei, Spanien, Südkorea, Thailand, Tschechien, Ungarn, USA und Zypern sowie die Festnetze von Kasachstan, Russland und Slowenien.

 
+++ Anzeige +++