Ay Yildiz: Mehr Inklusivminuten zum Telefonieren in die Türkei

Mehr Leistung zum gleichen Preis in Prepaid-Tarifen

02. August 2018

Prepaid-Kunden von Ay Yildiz können ab sofort noch länger in die Türkei telefonieren. Der Mobilfunkanbieter erhöht ab dem 2. August 2018 die Zahl der Inklusivminuten für Telefonate in die deutschen und türkischen Netze in den aystar Optionen. Die Preise bleiben dabei unverändert. Zusätzlich erhalten einige Optionen auch neue Telefonie-Flatrates.

Ay Yildiz

Bei Buchung der Smart S-Option für 9,99 Euro monatlich erhalten Ay Yildiz Kunden ab sofort 20 Inklusivminuten für Telefonate in alle türkischen Mobilfunknetze sowie insgesamt 200 anstelle von bisher 150 Inklusivminuten für Gespräche in andere deutsche Netze und das türkische Festnetz. Eine Telefonie- und SMS-Flat in das Netz von Telefónica Deutschland ist wie bisher enthalten. Darüber hinaus können Kunden 1,5 GB Datenvolumen pro Monat nutzen.

Die Smart M-Option für 14,99 Euro monatlich enthält ab sofort 40 Inklusivminuten für Anrufe in die türkischen Mobilfunknetze. Darüber hinaus erhalten die Kunden wie bisher eine Telefonie- und SMS-Flat in das Netz von Telefónica Deutschland sowie insgesamt 400 Inklusivminuten für Telefonate in die anderen deutschen Netze und das türkische Festnetz. Dazu kommen 3 GB Datenvolumen.

Mit Buchung der neuen Smart L-Option für 19,99 Euro pro Monat erhalten Kunden von Ay Yildiz jetzt eine Flatrate für Telefonate in alle deutschen Mobilfunknetze sowie eine Flatrate für Gespräche ins deutsche und türkische Festnetz. Bisher waren die Telefonate auf 1.000 Inklusivminuten begrenzt. Darüber hinaus beinhaltet die Prepaid-Option 4 GB Datenvolumen sowie 60 Inklusivminuten für Telefonate in die türkischen Mobilfunknetze.

Die Smart XXL-Option wird bereits seit März 2018 dauerhaft günstiger für 24,99 Euro (anstelle von 29,99 Euro) angeboten. Mit dieser Option sind weiterhin 7 GB Datenvolumen, 120 Minuten für Telefonate in die türkischen Mobilfunknetze sowie unbegrenzte Telefonate ins deutsche und türkische Festnetz inklusive.

Die AyDE Flat enthält für 15 Euro pro Monat weiterhin eine Flatrate für Telefonate und SMS in die deutschen Netze, wird aber jetzt um eine Flatrate ins türkische Festnetz erweitert. Die ebenfalls inkludierten 60 Minuten können somit vollständig für Telefonate in die türkischen Mobilfunknetze genutzt werden.

Kunden können die Inklusivleistungen der aystar Optionen auch im EU-Ausland nutzen. Die Ay Yildiz Prepaid-Karten sind im Fach- und Einzelhandel, in den O2-Shops sowie online auf der Internetseite der Mobilfunkmarke erhältlich. Die einzelnen Prepaid-Optionen können direkt über die Ay Yildiz App, die kostenlose Hotline 1155 sowie über das Online-Kundenservice Portal »Mein Ay Yildiz« zur aystar Prepaid-Karte hinzugebucht werden.

 
+++ Anzeige +++