PremiumSIM verschenkt 1 GB Datenvolumen

Neukunden-Aktion zum fünften Geburtstag

15. August 2018

Die Mobilfunkmarke PremiumSIM feiert ihren fünften Geburtstag. Aus diesem Anlass verschenkt der Anbieter zusätzliches LTE-Datenvolumen. Alle vier LTE-Tarife erhalten ab sofort ohne Aufpreis 1 GB mehr Internetvolumen, teilte der PremiumSIM mit. Das Upgrade gilt für beide Laufzeitvarianten – monatlich kündbar und 24 Monate – gleichermaßen.

PremiumSIM: LTE-Tasrife mit 1 GB Extra-Datenvolumen
PremiumSIM: 1 GB Extra-Datenvolumen (Screenshot: premiumsim.de)

Der PremiumSIM-Tarif LTE S verfügt somit zusätzlich zur Telefonie- und SMS-Flat über 50 Prozent mehr LTE-Datenvolumen zum gleichen Preis. Für 8,99 Euro monatlich stehen jetzt 3 GB statt bisher 2 GB für die mobile Internetnutzung bereit.

Im Tarif LTE M steigt das LTE-Volumen ebenfalls um 1 GB, so dass nunmehr 5 GB zum Preis von 12,99 Euro im Monat verfügbar sind. Mit dem Leistungsplus erhält der Tarif LTE L jetzt 7 GB Internetvolumen, das mit bis zu 50 MBit/s abrufbar ist. Der monatliche Preis beläuft sich hier auf 16,99 Euro pro Monat. Beim noch größeren Tarif LTE XL stehen für 19,99 Euro monatlich ab sofort 9 GB zur Verfügung. Alle genannten LTE-Tarife von PremiumSIM beinhalten zudem die Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS.

Die Tarife sind wahlweise mit 24 Monaten oder einem Monat Mindestlaufzeit erhältlich. Die Preise sind jedoch idenstisch. Es fällt ein einmaliger Bereitstellungspreis von 14,99 Euro (24 Monate Laufzeit) bzw. 24,99 Euro (1 Monat Laufzeit) an. Neukunden, die ihre bisherige Rufnummer von einem anderen Anbieter zu PremiumSIM mitbringen, erhalten zudem 10 Euro Wechselbonus.

 
+++ Anzeige +++