Telekom verschenkt 300 MB Datenvolumen

Gratis-Guthaben für MeinMagenta App Nutzer

05. Februar 2019

Die Mobilfunkanbieter versuchen ihren Kunden die eigenen Apps schmackhaft zu machen. Die Telekom schenkt ihren Mobilfunkkunden 300 MB zusätzliches Highspeed-Datenvolumen. Dafür müssen sie nur die MeinMagenta-App installieren. Wir fassen zusammen, wie Sie das Angebot nutzen können.

Deutsche Telekom

Die Aktion für Telekom-Kunden gilt im Zeitraum vom 4. bis 28. Februar 2019. Mitmachen können Kunden, die ein Telekom Mobilfunk-Vertrag mit Mindestvertragslaufzeit haben, der Datenvolumen beinhaltet. Ausgenommen sind Business Tarife, reine Datentarife, CombiCards, Family Cards und Mobilfunk-Tarife, die vor 2011 abgeschlossen wurden. Auch Prepaid-Karten mit Datenoption können, mit Ausnahme von Family Card Start, teilnehmen, schreibt die Telekom weiter.

Um das zusätzliche Datenvolumen zu erhalten, müssen Sie die MeinMagenta-App (Android / iOS) auf Ihrem Smartphone installieren. Dort können Sie sich dann mit Ihren Telekom-Logindaten einloggen. In der App müssen Sie dann direkt auf der Startseite unter dem jeweiligen Vertrag auf den Button »Ihr Geschenk ansehen« und anschließend auf »Geschenk einlösen« klicken.

Dann wird Ihnen der zusätzliche Datenpass mit 300 MB automatisch gebucht und Sie werden darüber per SMS informiert. Das Extra-Datenvolumen ist allerdings nur bis zum Monatsende gültig. Wenn Sie also die 300 MB vor Ende des Monats verbraucht haben, versurfen Sie anschließend das Inklusivvolumen Ihres Vertrags.

Erst vor wenigen Tagen hat Aldi Talk angekündigt, Kunden können über die App des Anbieters zusätzliches kostenloses Datenvolumen sichern.

Bild: Deutsche Telekom

 
+++ Anzeige +++