congstar Prepaid wie ich will mit mehr Datenvolumen und Telefonie-Flat

Neuer Tarif ab 30 April 2019 erhältlich

24. April 2019

congstar passt sein Prepaid wie ich will Tarif an. Ab dem 30. April erhalten congstar Prepaid Neukunden mehr Leistung und günstigere Preise als bisher, kündigt der Mobilfunkanbieter an. Neu sind künftig bis zu 4 GB Datenvolumen je vier Wochen in den buchbaren Surf Flat Optionen sowie eine Vereinfachung der Telefonie- und SMS-Optionen. Wir fassen die Neuerungen für Sie zusammen.

congstar Logo

Bei congstar Prepaid wie ich will können Kunden alle vier Wochen einen persönliche Wunschmix aus Minuten, SMS und Datenvolumen über einen Schieberegler auf der Website individuell zusammenstellen. Neu ab dem 30. April 2019 sind bis zu 4 GB Datenvolumen sowie Telefonie und SMS Flat Option. Insgesamt werden künftig vier Datenoptionen zur Verfügung stehen:

  • 500 MB bei max. 25 MBit/s für 3 Euro/4 Wochen
  • 1 GB bei max. 25 MBit/s für 5 Euro/4 Wochen
  • 2 GB bei max. 25 MBit/s für 8 Euro/4 Wochen
  • 4 GB bei max. 25 MBit/s für 15 Euro/4 Wochen

Für Telefonie und SMS-Versand können Kunden zukünftig zwischen folgenden Optionen wählen:

  • 100 Einheiten für Allnet-Minuten und -SMS für 2 Euro/4 Wochen
  • Allnet Flat für Telefonie und SMS für 4 Euro/4 Wochen

congstar Prepaid wie ich will Wunschmix ab 30.04.2019
congstar Prepaid wie ich will Wunschmix ab 30.04.2019 (Bild: congstar)

Bisher können Kunden getrennt zwischen Einheiten für Telefonie-Minuten und SMS wählen - es stehen jeweils 100, 300 oder 500 Einheiten zur Auswahl. Für das mobile Surfen sind bisher 100 MB, 400 MB oder 1000 MB wählbar.

Voraussetzung für die Buchung einer Allnet Flat für Telefonie und SMS ist, dass zugleich auch eine Surf Flat Option mit mindestens 500 MB gebucht wird. Ohne Buchung einer Daten oder Telefonie- und SMS-Option fällt keine Grundgebühr an. Jede Telefonminute und SMS wird dann mit 9 Cent berechnet. Für die Datennutzung ist in diesem Falle die Buchung einer Dayflat mit 25 MB Datenvolumen für 1,00 Euro je 24 Stunden möglich. Der einmalige Bereitstellungspreis beträgt 9,99 Euro. Bei Aktivierung bis Ende 2019 stehen 10 Euro Startguthaben zur Verfügung.

Für Neukunden ist der neue congstar Prepaid wie ich will Tarif ab dem 30. April 2019 online auf www.congstar.de verfügbar. Im Handel soll der Verkauf ab Mitte Mai 2019 beginnen. Ab Mitte August soll der neue Tarif dann deutschlandweit verfügbar sein, schreibt congstar weiter. Bestandskunden des bisherigen congstar Prepaid wie ich will Tarifs können ab dem 30. April in den neuen Tarif wechseln. Sie können allerdings auch im bisherigen Tarif bleiben, ohne dass sich für sie Änderungen ergeben. Alle Informationen zum neuen congstar Prepaid wie ich will Tarif sollen ab dem 30. April unter www.congstar.de/prepaid zu finden sein.

 
+++ Anzeige +++