Honor 20 ab 21. Juni in Deutschland erhältlich

Smartphone kommt für 499 Euro in den Handel

20. Juni 2019

Honor bringt sein Honor 20 Smartphone nach Deutschland. Das Oberklasse-Smartphone soll ab dem 21. Juni für einen Preis von 499,00 Euro (UVP) erhältlich sein, teilte der Hersteller mit. Im Preis enthalten sollen auch Honor FlyPods Lite Kopfhörer sein.

Honor 20 Sapphire Blue

Honor hat das Honor 20 und das Honor 20 Pro erst vor einem Monat vorgestellt. In China ist das Honor 20 bereits verfügbar; laut Hersteller wurde das Gerät dort innerhalb von zwei Wochen bereits 1 Million Mal verkauft. Nun folgt diese Woche zeitgleich zum deutschen Release auch der Verkaufsstart in Frankreich, Malaysia, Russland und Großbritannien. Weitere Länder sollen bis Anfang Juli folgen.

Das Highlight des Honor 20 ist die 48 MP AI Quad-Kamera, die unter anderem von AI Ultra Clarity Modus und AIS Super Night Mode für bessere Aufnahmen unterstützt wird. Das Smartphone verfügt über ein 6,26 Zoll großes All-View-Display mit einer Screen-to-Body-Ratio von 91,7 Prozent. In der linken oberen Ecke des Display findet sich eine 4,5 mm In-Screen-Kamera. Der Fingerabdrucksensor ist auf der rechten Seite des Aluminiumrahmens positioniert. Angetrieben wird das Honor 20 von einem Kirin 980 AI Prozessor. Als Speicher erhalten Kunden bei diesem Smartphone 6 GB RAM und 128 GB ROM. Dazu kommt ein 3.750 mAh Akku.

Honor 20 soll in Deutschland ab dem 21. Juni 2019 erhältlich sein. Das Smartphone soll 499,00 Euro (UVP) kosten. Dazu schenkt der Hersteller Honor FlyPods Lite im Wert von 99,90 Euro (UVP). Erhältlich ist das Honor 20 im Bundle in den Farben Midnight Black und Sapphire Blue online bei folgenden Anbietern: Amazon, Otto, Deinhandy, Conrad und Cyberport sowie im Honor-eigenen Online-Shop HiHonor. Bei den Online-Portalen von MediaMarkt und Saturn soll der Verkauf des honor 20 drei Tage später starten, ab dem 24. Juni 2019.

Die Bundle-Aktion gilt beim Kauf eines Honor 20 bei den oben genannten Anbietern im Aktionszeitraum vom 21.06. bis zum 31.07.2019. Alle Teilnehmer können sich nach dem Kauf des Smartphones dann vom 28.06. bis zum 11.08.2019 online unter Angabe der Smartphone-Daten und des Kaufbelegs registrieren. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten die Nutzer dann innerhalb von 30 Tagen Honor FlyPods Lite gratis nach Hause. Mehr Informationen zur Registrierung erhält die Community ab dem 21. Juni 2019 auf HiHonor.

Auch das Honor 20 Pro ist derzeit nur in China erhältlich. Honor kündigte in seiner Mitteilung allerdings an, dass das Smartphone »in Kürze« auch außerhalb Chinas zu haben sein wird, auch in Deutschland. Weitere Informationen dazu will der Hersteller später mitteilen.

Honor ist, wie auch Mutter-Konzern Huawei, von den Sanktionen der US-Regierung betroffen. Daher ist es derzeit noch offen, wie es künftig mit den Updates für das Betriebssystem Android bei diesem Gerät aussehen wird. Huawei verspricht zumindest, dass Smartphones und Tablets, die verkauft wurden, aktuell verkauft werden oder auf Lager sind, weiterhin Sicherheits- und Softwareupdates erhalten sollen. Das Unternehmen hat auf www.huaweiantwortet.de zudem weitere häufige Fragen und Antworten zum Them zusammengetragen.

 
+++ Anzeige +++