Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 16/2014

+-=================================================================-+
www.tarif4you.de ~ Newsletter 16/2014 ~ 20. April 2014
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Die Themen in dieser Ausgabe:

 - 01074: Auslandsgesprche mit Tarifgarantie ab 0,75 Cent
 - Vodafone NextPhone verspricht jedes Jahr ein neues Smartphone
 - Telekom startet neue Datentarife mit LTE und bis zu 150 MBit/s
 - Neue Tarife beim simyo: Mehr Daten, weniger Telefonie
 - Allview Viva H10: 10 Zoll Android-Tablet fr 229 Euro
 - 1&1 All-Net-Flat Special: Kostenlose HTC One und Samsung Galaxy S4
 - Allnet-Flatrates zwei Monate gratis bei congstar und klarmobil
 - Nokia: Warnung fr AC-300 Ladegert des Lumia 2520 Tablets

Viel Spa beim Lesen und frohe Ostern!

tarif4you.de - Ihr persnlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------
Folgen Sie tarif4you.de auch bei Twitter und Google+:
https://twitter.com/tarif4you und https://google.com/+tarif4you
---------------------------------------------------------------------



>> 01074: Auslandsgesprche mit Tarifgarantie ab 0,75 Cent

Zu Ostern startet der Call-by-Call Anbieter 01074tellfon eine Aktion
fr gnstige Telefongesprche ins Ausland. Seit Donnerstag, 17.04.2014,
kosten Gesprche ins Festnetz vier ausgewhlter Lnder sowie ins
Mobilfunknetz der USA und Kanada 0,75 Cent/Minute, wenn die
Call-by-Call Vorwahl 01074 vorweg gewhlt wird. Telefonate ins
Festnetz sechs weiterer Lnder werden mit 0,80 Cent/Minute berechnet.

Der Preis von 0,75 Cent/Minute wird fr Gesprche in das Festnetz
der folgenden Lnder berechnet: Kanada (auch Mobilfunknetz), Polen,
Spanien, USA (auch Mobilfunknetz).

Fr 0,80 Cent/Minute telefonieren Nutzer von 01074 whrend der Aktion
in das Festnetz der folgenden Lnder: Australien, Luxemburg,
Neuseeland, Schweiz, Ungarn, Zypern.

Die Preise sind inkl. MwSt., gelten tglich rund um die Uhr und werden
garantiert bis einschlielich Sonntag, den 27. April 2014. Die
Abrechnung erfolgt, wie blich, im Minutentakt (60/60-Takt) ber die
Rechnung der Deutschen Telekom.



+-=================================================================-+

Aktuelle Call-by-Call Tarife fr Anrufe ins deutsche Festnetz:
Ortsgesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ortsgespraeche.html
Ferngesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ferngespraeche.html

Preise fr Telefongesprchee ins deutsche Festnetz und in deutsche
Mobilfunknetze als praktische Tagesbersicht zum Ausdrucken:
http://www.tarif4you.de/tarife/inland.html

Aktuelle Top-Preise fr Gesprche ins Ausland:
http://www.tarif4you.de/tarife/ausland.html

+-=================================================================-+



>> Vodafone NextPhone verspricht jedes Jahr ein neues Smartphone

blicherweise erhalten Mobilfunkkunden neue vergnstigte Smartphones
erst bei Vertragsverlngerung, also rund alle 18 bis 21 Monate. Doch
die Hersteller bringen neue Top-Smartphone praktisch einmal im Jahr
auf den Markt. Nun sollen Vodafone-Kunden bereits nach 12 Monaten ein
subventioniertes neues Smartphone erhalten knnen. Mglich wird es
durch die neue Option NextPhone.

Vodafone bietet die NextPhone Option zunchst fr drei Monate bis
zum 30. Juni 2014 in den Tarifen Red M, Red L und Red Premium an.
Die Option kann mit dem iPhone 5s, Samsung Galaxy S5, Sony Xperia Z2
oder dem HTC One (M8) genutzt werden und kostet 5 Euro im Monat extra.
Fr Neukunden sollen durch die Kombination mit Wechselbonus keine
Zusatzkosten entstehen.

Neues Smartphone als Tausch-Angebot gegen altes Gert

Zwischen dem 13. und dem 21. Vertragsmonat knnen Kunden ihr altes
Gert gegen ein neues Smartphone eintauschen. Dabei fllt der bliche
subventionierte Einmalpreis fr das neue Gert an. Durch den Tausch
auf ein neues Smartphone verlngert sich auch die Vertragslaufzeit
des Tarifs und der Vodafone NextPhone-Option um 24 Monate. Das alte
Gert muss dabei noch funktionstchtig, vollstndig und nicht
beschdigt sein, erklrt Vodafone in seinem Blog. Tauscht der Kunde
das Smartphone in dieser Zeit nicht ein, treten ab dem 22. Monat die
normalen Konditionen einer Vertragsverlngerung in Kraft.

Ein Rechnebeispiel

Vodafone-Neukunden zahlen fr ein Smartphone wie Samsung Galaxy S5
oder HTC One (M8) mit dem Tarif Red M einmalig rund 50 Euro fr das
Gert und 30 Euro Anschlussgebhr. Hinzu kommen 20 Euro monatlich
Smartphone-Zuzahlung, was nach 12 Monaten rund 290 Euro ausmacht.
Danach mssen sie das Smartphone abgeben und erhalten dafr ein neues
Gert. Bestandskunden zahlen zustzlich 5 Euro pro Monat fr die
NextPhone Option. Dazu kommen die Kosten fr den Mobilfunkvertrag
von zum Beispiel rund 50 Euro im Monat fr Red M Tarif.

- Vodafone: http://tarif4you.de/goto/s/Vodafone



>> Telekom startet neue Datentarife mit LTE und bis zu 150 MBit/s

Die Deutsche Telekom hat fr den 6. Mai 2014 neue Datentarife
angekndigt. Die neuen Data Comfort genannten Tarife sollen ab 14,95
Euro pro Monat kosten und wahlweise mit Surfstick oder Tablet die
Nutzung von LTE ermglichen.

Die gnstigste Variante Data Comfort S fr 14,95 Euro pro Monat soll
mobiles surfen mit bis zu 16 MBit/s im Download und bis zu 1 MBit/s im
Upload ermglichen. Diese Geschwindigkeit kann mit einem Datenvolumen
von bis zu 1 GB genutzt werden.

Im Tarif Data Comfort M erhalten Kunden fr 19,95 Euro ein
Datenvolumen von 2 GB und sind mit bis zu 50 MBit/s im Download und
bis zu 2 MBit/s im Upload noch schneller im Netz unterwegs. Der Data
Comfort L bietet mobilen Surfern fr 29,95 Euro Downloadraten von
bis zu 150 MBit/s bei 5 GB Datenvolumen.

Mehr Datenvolumen und HotSpot-Nutzung als Optionen

Wer in den beiden kleineren Tarifen die volle LTE-Geschwindigkeit von
bis zu 150 MBit/s im Download und bis zu 50 MBit/s im Upload nutzen
mchte, kann die entsprechende Sppeed Option LTE fr 9,95 Euro pro
Monat dazu buchen. Zustzliches Highspeed-Volumen kann in allen drei
Tarifen dazu gebucht werden. Fr 4,95 Euro monatlich gibt es weitere
250 MB im Data Comfort S, 500 MB im Data Comfort M und 1 GB im Data
Comfort L. Eine Verdoppelung des Datenvolumens ist fr einen Aufpreis
von 14,95 Euro mglich.

In allen Tarifen ist die Option Internet-Telefonie (VoIP) inklusive.
Eine HotSpot-Flatrate zur Nutzung der WLAN-Hotspots der Telekom ist
ab dem Data Comfort M ebenfalls inbegriffen. Im Data Comfort S Tarif
werden dafr zustzlich 9,95 Euro berechnet.

Wer ein gnstiges mobiles Datengert wir ein Tablet bei der Telekom
zum neuen Datentarif mitbestellt, zahlt dafr, je nach Gert, 5 oder
10 Euro extra im Monat.

Willkommensgeschenk fr Neukunden

Neukunden sollen mit besonderen Aktionen bei den neuen Tarifen sparen
knnen. Neukunden, die einen Tarif Data Comfort S oder M buchen,
erhalten im ersten Monat eine kostenlose Tempo-Erhhung auf maximale
LTE-Geschwindigkeit sowie eine Verdoppelung des Datenvolumens. Nach
Ablauf der vier Wochen oder nach Verbrauch des zustzlichen Volumens
gelten dann die gebuchten Konditionen. In diesem Fall steht den Kunden
im ersten Monat weiter das volle Datenvolumen mit der im Tarif
vereinbarten Geschwindigkeit zur Verfgung.

Weiterhin sollen Telekom-Kunden mit einem bestehendem Mobilfunkvertrag
ab 29,95 Euro oder einem Telekom Festnetz IP-Anschluss bei den neuen
Daten-Tarifen sparen knnen. Die so genannten CombiCards S, M und L
reduzieren den monatlichen Grundpreis bei den neuen Tarifen um jeweils
5 Euro im Monat. Damit kosten die neuen Daten-Tarife fr diese Kunden
ab 9,95 Euro monatlich.

Die neuen Datentarife sind ab 6. Mai fr Privat- und Geschftskunden
buchbar. 

- Telekom: http://tarif4you.de/goto/s/TelekomMobilfunk



>> Neue Tarife beim simyo: Mehr Daten, weniger Telefonie

Der Mobilfunkdiscoutner simyo hat seine Tarife komplett berarbeitet.
Das neue Angebot umfasst so genannte Einsteigertarife mit wenig
Datenvolumen und Telefonie- und SMS-Kontingenten, Smartphone-Tarife
mit hohem Datenvolumen sowie Minuten- und SMS-Kontingent und reine
Daten-Tarife fr Tablet-Nutzer. Alle neuen Tarife werden wahlweise
als Vertagstarife mit 24 Monaten Laufzeit oder als Prepaid-Tarife
angeboten. Hinzu kommt der bisherige 9-Cent-Prepaid-Tarif ohne
Grundgebhr.

simyo teilt die neuen Tarife in drei Klassen auf, in denen es jeweils
drei Stufen gibt. All-On Tarife richten sich an Nutzer mit hohem
Datenvolumen und bieten zustzlich Inklusiv-Einheiten an, welche
flexibel fr Telefonie-Minuten und SMS genutzt werden knnen.
Starter-Tarife sind als Einsteigertarife gedacht, welche weniger
Datenvolumen beinhalten und gleiche Kontingente bei Telefonie und SMS
bieten. Dazu kommen die reinen Daten-Tarife, etwa fr Tablet-Nutzer.

Neue simyo Tarife in berblick

All-On L
* 1 GB Flat
* 200 Minuten/SMS in alle deutschen Netze
* 11,90 Euro bei 24 Monaten Laufzeit (Prepaid: 14,80 Euro/30 Tage)

All-On XL
* 1 GB Flat
* 400 Minuten/SMS in alle deutschen Netze
* 15,90 Euro bei 24 Monaten Laufzeit (Prepaid: 18,80 Euro/30 Tage)

All-On Flat
* 1 GB Flat
* Minuten/SMS Flat in alle deutschen Netze
* 24,90 Euro bei 24 Monaten Laufzeit (Prepaid: 28,80 Euro/30 Tage)

Data 200 MB
* 4,90 Euro bei 24 Monaten Laufzeit (Prepaid: 4,90 Euro/30 Tage)

Data 1 GB
* 9,90 Euro bei 24 Monaten Laufzeit (Prepaid: 9,90 Euro/30 Tage)

Data 3 GB
* 14,90 Euro bei 24 Monaten Laufzeit (Prepaid: 14,90 Euro/30 Tage)

Starter S
* 200 MB Flat
* 200 Minuten/SMS in alle deutschen Netze
* 7,90 Euro bei 24 Monaten Laufzeit (Prepaid 9,80 Euro/30 Tage)

Starter M
* 200 MB Flat
* 400 Minuten/SMS in alle deutschen Netze
* 11,90 Euro bei 24 Monaten Laufzeit (Prepaid 13,80 Euro/30 Tage)

Starter Flat
* 200 MB Flat
* Minuten/SMS Flat in alle deutschen Handynetze
* 19,90 Euro bei 24 Monaten Laufzeit (Prepaid 23,80 Euro/30 Tage)

Sind die Inklusiv-Einheiten aufgebraucht, werden 9 Cent pro Minute und
SMS in deutsche Netze berechnet. Bei den All-On Tarifen knnen Kunden
das im Tarif enthaltene Datenvolumen bei Bedarf erweitern - auf
insgesamt 3 GB ungedrosseltes Datenvolumen fr 5 Euro. Alternativ sind
Musik-Optionen mit 2 GB oder 5 GB Datenvolumen mglich, welche neben
dem zustzlichen Datenvolumen auch eine Musik-Flatrate beinhalten.

Beim Surfen ist bei allen Tarifen aktuell eine Geschwindigkeit von bis
zu 42 MBit/s mglich. Dies gilt allerdings nur in Rahmen der Highspeed
fr Jedermann Aktion, welche im E-Plus Netz bis Ende Juni 2014 luft.
Wird das im jeweiligen Tarif enthaltene Datenvolumen aufgebraucht,
sinkt die Surf-Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau, was bei E-Plus maximal
56 kBit/s bedeutet.

9 Cent Prepaid-Tarif weiterhin im Angebot

Zustzlich zu diesen 18 Tarifen bietet simyo weiterhin einen
einheitlichen 9-Cent-Tarif auf Prepaid-Basis an. Dieser heit jetzt
Starter 9Cent und bietet unverndert Telefonieren und Simsen fr
9 Cent pro Minute und SMS in deutsche Netze an. Dazu kommen 24 Cent
pro MB fr die mobile Datennutzung. Dieser Tarif kommt weiterhin ohne
Grundgebhr und Vertragsbindung.

Kommentar

Mit den neuen Tarifen stellt simyo die mobile Nutzung von
Datenangeboten via Smartphones und Tablets in den Vordergrund. Ob der
Mobilfunkanbieter es den Kunden mit den jetzt 19 Tarifen auch einfach
macht, bleibt allerdings fraglich. Auf jeden Fall haben die Kunden
jetzt mehrere simyo-Tarife zur Auswahl, die vielleicht besser zu ihrem
Telefonie- und Surf-Verhalten passen. Preislich sind die neuen Angebote
mit den Tarifen anderer Anbieter vergleichbar und nicht unbedingt
gnstiger. Interessant ist auf jeden Fall die Mglichkeit, auch
Flatrate-Tarife als Prepaid-Angebote zu buchen.

- simyo: http://tarif4you.de/goto/p/simyo



>> Allview Viva H10: 10 Zoll Android-Tablet fr 229 Euro

Der rumnische Hersteller Allview will in Mai ein neues 10-Zoll Tablet
auf den deutschen Markt bringen. Das Android-Tablet soll 229 Euro
kosten und auch Telefonie ber UMTS-Netze untersttzen.

Das Allview Viva H10 Tablet hat ein 10,1Zoll IPS-Display mit
1.280 x 800 Pixel Auflsung. Im Inneren arbeitet ein 1,2 GHz Quad-Core
Prozessor, welches von 1 GB RAM untersttzt wird. Die 16 GB internen
Speicher knnen durch microSD Speicherkarten erweitert werden.

Die Telefonfunktion macht es mglich, mit dem Tablet zu telefonieren,
SMS und MMS zu senden. Fr die mobile Datenbertragung bietet das
Tablet UMTS/HSPA+ mit einer Download-Geschwindigkeit von 42 MBit/s und
einer Upload-Geschwindigkeit von 11,5 MBit/s. Weiterhin wird WLAN nach
802.11 b/g/n untersttzt.

Zur weiteren Ausstattung des Viva H10 gehren zwei Kameras - eine
5-MP-Hauptkamera mit Full HD Videoaufnahme-Funktion und eine
0,3-MP-Frontkamera fr Videotelefonie. Ebenso untersttzt das Tablet
GPS fr die mobile Navigation und hat eine Bluetooth 4.0 Schnittstelle.
Zudem untersttzt Viva H10 die Miracast Technologie, mit der die
Inhalte vom Tablet auf ein TV-Gert mit HDMI Anschluss gestreamt werden
knnen.

Das Allview Viva H10 Tablet soll mit Android 4.2 als Betriebssystem
ausgeliefert werden und ab dem 15. Mai auf dem Online-Shop des
Herstellers zum Preis von 229 Euro verfgbar sein.

Technische Daten des Allview Viva H10 Tablet

* 10,1-Zoll IPS-Display, 1.280 x 800 Pixel
* 1,2 GHz Quad Core Prozessor (Cortex-A7), 1 GB RAM
* 16 GB internen Speicher, microSD Slot (bis 32 GB)
* 5-MP-Hauptkamera, 0,3-MP-Frontkamera
* GSM (900/1800/1900 MHz), UMTS, HSPA+ (bis 42 MBit/s)
* WLAN (802.11 b/g/n), GPS/A-GPS, Bluetooth 4.0 mit A2DP und EDR
* 3.5mm Kopfhrer-Anschluss, Micro-USB, MiniHDMI Port
* Android 4.2.2 Jelly Bean Betriebssystem
* 244 x 174 x 10,1mm, 612,4 Gramm
* 6.500 mAh Li-Polimer Akku, bis 325 Stunden Standby

- Allview: http://tarif4you.de/goto/a/Allview



>> 1&1 All-Net-Flat Special: Kostenloses HTC One oder Samsung Galaxy S4

1&1 hat ein neues Mobilfunk-Paket fr Neukunden zusammengestellt. Bei
dem All-Net-Flat Special genannten Paket erhalten Neukunden eines der
bisherigen Top-Smartphones Samsung Galaxy S4 ode HTC One fr 0 Euro zu
einem Mobilfunktarif dazu.

Der im Paket enthaltene Mobilfunktarif bietet eine Flatrate zum
Telefonieren ins deutsche Festnetz und in alle deutschen
Mobilfunknetze. Dazu kommen 250 MB ungedrosseltes Datenvolumen fr
mobiles Internet, welche mit maximal 7,2 MBit/s genutzt werden knnen.
Fr SMS-Versand fallen 9,9 Cent pro Kurznachricht an. Der monatliche
Grundpreis liegt bei dauerhaften 29,99 Euro bei 24 Monaten
Mindestvertragslaufzeit. Dazu kommen einmalig 29,90 Euro als
Bereitstellungspreis.

Zu dem Tarif bekommen Kunden eines der bisherigen Top-Smartphones
gratis. Zur Auswahl stehen das Samsung Galaxy S4 und das HTC One.
Beide Smartphones erhalten die Kunden ohne den sonst blichen
Hardware-Aufschlag.

Das Paket wird in Rahmen einer Aktion auf der Internetseite von 1&1
angeboten. Wie lange die Aktion gilt, lie der Anbieter offen. 

Fr Nutzer, die mehr ungedrosseltes Surf-Volumen und andere Smartphones
wnschen, bietet 1&1 die regulren All-Net-Flat Tarife an. So gibt es
zum Beispiel das Samsung Galaxy S4 mit der All-Net-Flat Plus ebenfalls
fr 0 Euro. Der Tarif kostet inklusive Smartphone 39,99 Euro pro Monat
und bietet bis zu 1.000 MB ungedrosseltes Datenvolumen, welches mit bis
zu 14,4 MBit/s genutzt werden kann. Das neue Samsung Galaxy S5 ist in
diesem Tarif fr einmalig 49,99 Euro zu haben, ebenso wie das neue HTC
One (M8).

- 1&1 All-Net-Flat: http://tarif4you.de/goto/s/1u1AllNetFlat



>> Allnet-Flatrates zwei Monate gratis bei congstar und klarmobil

Kurz vor Ostern starten mehrere Mobilfunkanbieter mit besonderen
Aktionen fr Neukunden. So bieten die Discounter congstar und klarmobil
ihre Allnet-Flatrte-Tarife fr Mobilfunknutzer in den ersten zwei
Monaten kostenlos an. Wir haben die aktuellen Angebote fr Sie genauer
angeschaut.

congstar: 2 Monate kein Grundpreis auch ohne 24-Monate-Bindung

Bei congstar sparen die Neukunden aktuell bei der Wahl der Allnet Flat
S, M oder L in den ersten zwei Monaten den Grundpreis. Die Aktion gilt
bis zum 31. Mai 2014 sowohl fr Angebote mit 24 Monaten Laufzeit als
auch fr die monatlich kndbare Flex-Tarife. Je nach Tarif knnen die
Kunden damit bis zu knapp 70 Euro sparen.

Die congstar Allnet Flat S kostet 19,99 Euro (24,99 Euro ohne Laufzeit)
und bietet eine Telefonie-Flatrate ins deutsche Festnetz und alle
deutschen Mobilfunknetze. Eine SMS kostet 9 Cent. Fr den mobilen
Internetzugang im Telekom-Netz stehen 250 MB mit bis zu 7,2 MBit/s zur
Verfgung. Mit der Allnet Flat M fr 24,99 Euro monatlich (29,99 Euro
ohne Laufzeit) erhalten Kunden auch eine SMS-Flatrate in alle deutschen
Netze sowie 500 MB Datenvolumen. Bei dem Allnet Flat L Tarif sind 1 GB
Datenvolumen mit bis zu 7,2 MBit/s inklusive - fr 29,99 Euro pro Monat
(34,99 Euro ohne Laufzeit). Bei den Tarifvarianten ohne
Mindestvertragslaufzeit kommen einmalig 25 Euro Bereitstellungspreis
hinzu.

- congstar: http://tarif4you.de/goto/p/congstarAllnetFlat


klarmobil: 2 Monate kostenlos und SMS-Option in den ersten 24 Monaten gratis

Auch bei klarmobil erhalten Neukunden einen Allnet-Flatrate Tarif in
den ersten zwei Monaten gratis. Das Angebot gilt fr die klarmobil
AllNet-Spar-Flat im o2-Netz. Auerdem erhalten Kunden bei diesem
Angebot die SMS 3000 option in den ersten 24 Monaten gratis dazu.

Die klarmobil AllNet-Spar-Flat im o2-Netz bietet eine Flatrate zum
Telefonieren in alle deutschen Netze (Festnetz und Mobilfunk) sowie 500
MB ungedrosseltes Datenvolumen fr 19,85 Euro pro Monat an. Diese
Grundpreis gilt bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Ohne
die Laufzeit werden 24,85 Euro pro Monat berechnet. Weiterhin schenkt
klarmobil den Neukunden whrend der aktuellen Aktion 3.000 SMS
monatlich. Regulr kostet diese Option 9,95 Euro pro Monat. Wichtig ist
allerdings, dass diese SMS-Option nach 24 Monaten auf jeden Fall mit
dem regulren Preis zustzlich berechnet wird.

- klarmobil: http://tarif4you.de/goto/p/klarmobilAllnetSparFlat



>> Nokia: Warnung fr AC-300 Ladegert des Lumia 2520 Tablets

Nokia hat am Donnerstag einen Warnhinweis fr die Netzteile des Lumia
2520 Tablets herausgegeben. Den Kunden wird ausdrcklich geraten, von
einer Nutzung des Ladegerts bis auf weiteres abzusehen. Betroffen ist
die europische Variante des AC-300 Ladegerts, welches ausschlielich
mit dem Lumia 2520 Tablet verwendet wird. Die Warnung gilt fr Kunden
in Dnemark, Finnland, Deutschland, sterreich, Russland und der
Schweiz.

Gleiches gilt fr Besitzer eines 2520 Reise-Ladegerts (Travel Pack),
das in den Vereinigten Staaten, Grobritannien, Dnemark, Finnland,
Deutschland, sterreich, Russland oder der Schweiz gekauft wurde.
Insgesamt bezieht sich dieser Produkthinweis auf etwa 30.000
Ladegerte, teilte der Hersteller mit. Diese Zahl beinhaltet in
etwa 600 Travel Pack Ladegerte, die in den USA verkauft wurden.


Im Zuge einer internen Qualitts-Kontrolle habe Nokia eine potenzielle
Problematik bei der Produktqualitt identifiziert, die mglicherweise
zu Sicherheitsbedenken fhren knnen, heit es in der Mitteilung.
Betroffen seien einige, von einem Drittanbieter hergestellte AC-300
Ladegerte des Lumia 2520 Tablets. Dazu schreibt Nokia: Die
Kunststoff-Ummantelung des austauschbaren Netzsteckers der betroffenen
Ladegerte knnte sich ablsen was dazu fhren wrde, dass die im
Inneren liegenden Komponenten freiliegen knnten. Im Falle einer
Berhrung dieser Komponenten bei am Stromnetz angeschlossenen Steckern
ist eine Gefhrdung durch einen Stromschlag nicht vollstndig
auszuschlieen.          

Bis dato sind uns keine Vorflle, die dieses mgliche Qualitts-Thema
betreffen, bekannt. Produktqualitt und -sicherheit haben bei Nokia
hchste Prioritt, so Jo Harlow, EVP Smart Devices bei Nokia. Wir
entschuldigen uns bei den Besitzern eines Lumia 2520 und arbeiten mit
Nachdruck daran, die Unannehmlichkeiten gering zu halten.

Nokia hat den Verkauf des Lumia 2520 und des Reise-Ladegerts,
inklusive der AC-300 Ladegerte in den genannten Lndern vorbergehend
verschoben. In den Vereinigten Staaten wurde auch der Verkauf des
Travel Pack Zubehrs ausgesetzt.

Der Hersteller weist ausdrcklich darauf hin, dass das AC-300 Ladegert
ausschlielich fr das Nokia 2520 Tablet genutzt wird. Alle brigen
Nokia Ladekabel knnen auf die bliche Weise verwendet werden.

Fr betroffene Kunden hat Nokia eine eigene Seite eingerichtet, auf der
sie sich ber weitere Informationen und Updates zu diesem Thema
informieren knnen: www.nokia.com/2520-charger


- Nokia: http://tarif4you.de/goto/a/Nokia



----------

Das war es fr diese Woche.
Nchtes Newsletter erscheint am 27. April 2014.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder
jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert
hat. Sie knnen tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im
Bereich Service abonnieren bzw. abbestellen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:
http://www.tarif4you.de/
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Copyright (C) 1998-2014, tarif4you.de , Dsseldorf
Nachdruck, Verffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters ist
hiermit nur unter Angabe der Quelle (www.tarif4you.de) erlaubt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Alle Angaben ohne Gewhr. Alle Informationen in diesem Newsletter
wurden sorgfltig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung fr
die Richtigkeit der gemachten Angaben bernommen werden.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~