Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 46/2011

+-=================================================================-+
 www.tarif4you.de ~ Newsletter 46/2011 ~ 20. November 2011 
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Die Themen in dieser Ausgabe:

  - Swissvoice eSense: Neues Design-Schnurlostelefon
  - klarmobil: Gratis telefonieren in der Umsonstzelle
  - ByCall24: Wieder Preisnderungen bei Internet-by-Call Tarifen
  - Asus: Neuer Eee Pad Transformer Prime Tablet
  - doro PhoneEasy 510: Neues Senioren-Handy mit OTA
  - simply All-in: Zwei neue Smartphone-Tarife ohne Laufzeit
  - Neue BlackBerry Bold 9790 und Curve 9380 Smartphones
  - solomo startet persnliches Telefonsekretariat Service
  - Keine Telefonsperre bei strittiger Rechnung

Viel Spa beim Lesen und eine schne Woche!

tarif4you.de - Ihr persnlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------



>> Swissvoice eSense: Neues Design-Schnurlostelefon

Die IVS GmbH aus Amberg hat ein neues Schnurlostelefon der Marke
Swissvoice vorgestellt, welches ab sofort in Deutschland erhltlich
ist. Das neue Swissvoice eSense setzt vor allem auf ein
auergewhnliches Design: Die ergonomischen Rundungen beim Mobilteil
und die ebenfalls gerundete Basisstation, die den Hrer je nach
Belieben waagrecht oder senkrecht aufnimmt, heben das Telefon von
anderen DECT Gerten optisch ab.

Technisch bietet das neue Swissvoice eSense einen 1,8 Zoll TFT
Farbdisplay mit 128x160 Pixeln Auflsung und 65.000 Farben an.
Zur weiteren Ausstattung zhlen der Vollduplex-Lautsprecher sowie
eine Freisprechfunktion am Mobilteil, 20 polyphone Klingeltne,
ein Telefonbuch fr bis zu 250 Eintrge und ein Speicher fr
50 SMS-Nachrichten. Weiterhin bietet das neue Telefon die automatische
Anrufannahme, wenn das Mobilteil von der Basisstation abgenommen wird
sowie einen Eco-Funktion, die fr die Strahlungsreduzierung und
Energieeffizienz sorgen soll: Im Standby-Betrieb schaltet die Strahlung
vollstndig ab und whrend eines Gesprchs wird die Sendeleistung
entsprechend der Entfernung zur Basisstation automatisch angepasst.
Der Akku soll ausreichend Energie fr bis zu 10 Stunden Gesprchszeit
oder 150 Stunden Standby-Betrieb liefern.

Das Swissvoice eSense wird auch mit monochromen Display angeboten.
In dieser Variante stehen 10 polyphone Klingeltne und 100 Eintrge
ins Telefonbuch zur Verfgung. Das Swissvoice eSense mit Farbdisplay
ist ab Ende November zum empfohlenen Preis von 69,99 Euro (inkl. MwSt.)
und mit monochromen Display ab sofort zum empfohlenen Preis von
59,99 Euro (inkl. MwSt.) erhltlich.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> klarmobil: Gratis telefonieren in der Umsonstzelle

Der Mobilfunkdiscounter klarmobil.de will die fast verschwundenen
Telefonzellen wiederbeleben. Das Unternehmen plant es, neue nostalgisch
gestaltete Telefonzellen an viel frequentierten Orten aufzustellen.
Dort knnen die Nutzer kostenlos telefonieren oder auch kostenlos im
Internet surfen - daher auch der Name Umsonstzelle.

Die neuen Telefonzellen im grellem orange werden ber Mobilfunknetz
angebunden und sind mit einem Telefon, sowie einem Monitor fr
kostenlosen Internetzugang ausgestattet. die Nutzung der neuen
Telefonzellen soll kostenlos sein. Finanziert werden soll dieses
Angebot durch seitlich angebrachte Werbeflchen und interaktive
Monitore, auf denen Marken und Unternehmen werben knnen. Werbekunden
knnen entweder Werbeflchen auf bestehenden Umsonstzellen buchen oder
eine eigene gebrandete Variante kaufen.       

Der Prototyp der neuen Umsonstzelle feierte in der vergangenen Woche
auf dem barcamp in Hamburg Premiere. Auerdem wurden Umsonstzellen
bereits an acht deutschen Universitten aufgestellt: Bremen, Bonn,
Dortmund, Kiel, Postdam, Rostock und Stuttgart (Mitte und Vaihingen).

Wir wollen die ra der Telefonzelle fortfhren! Getreu unserem Motto
Andere bauen ab, wir bauen auf soll die Umsonstzelle in Zukunft
deutschlandweit an hochfrequentierten Orten kostenlose Kommunikation
fr jedermann bieten, so Malte Gnther, Marketingleiter bei
klarmobil.de.

Weitere Informationen zur Umsonstzelle finden Sie unter:
www.umsonstzelle.de

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



+-=================================================================-+

 Aktuelle Call-by-Call Tarife fr Anrufe ins deutsche Festnetz:
 Ortsgesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ortsgespraeche.html
 Ferngesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ferngespraeche.html

 Preise fr Telefonate ins deutsche Festnetz und in deutsche
 Mobilfunknetze als praktische Tagesbersicht zum Ausdrucken:
 http://www.tarif4you.de/tarife/inland.html

 Aktuelle Top-Preise fr Gesprche ins Ausland:
 http://www.tarif4you.de/tarife/ausland.html

+-=================================================================-+



>> ByCall24: Wieder Preisnderungen bei Internet-by-Call Tarifen

Der Internetprovider avivo ndert erneut die Preise bei seiner
Internet-by-Call Marke ByCall24. Zum Donnerstag, den 17.11.2011,
wurden die gnstigen Zeitfenstern in den Tarifen Surf 1 und Surf 2
vertauscht. Damit gelten fr Kunden, die mit diesen Tarifen via
analoges Modem oder ISDN im Internet surfen, folgende Preise:

Im Tarif Surf 1 (Einwahlnummer 019164233) werden knftig montags bis
freitags von 12 bis 14 Uhr gnstige 0,01 Cent/Minute und in der
restlichen Zeit sowie am gesamten Wochenende werden teure 9,99
Cent/Minute verlangt. Wer mit dem Tarif Surf 2 ber die Einwahlnummer
019164234 surft, zahlt montags bis fretiags zwischen 21 und 23 Uhr
0,01 Cent/Minute fr den Schmalband-Internetzugang. Auch in diesem
Tarif werden in der restlichen Zeit sowie am gesamten Wochenende teure
9,99 Cent/Minute berechnet.

Fr beide Tarife gilt: Der Benutzername und Passwort fr die Einwahl
ist jeweils: Surf. Die Abrechnung erfolgt im Sekundentakt (1/1) ber
die Rechnung der Deutschen Telekom AG. Alle Preise sind inklusive
gltiger MwSt. Bundeseinheitliche Feiertage werden zu Sonntags
geltenden Gebhren abgerechnet.

- ByCall24: http://tarif4you.de/goto/p/ByCall24

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Asus: Neuer Eee Pad Transformer Prime Tablet

Asus hat ein neues Android Tablet der Oberklasse vorgestellt - das
Eee Pad Transformer Prime. Das neue Tablet setzt das NVIDIA Tegra 3
Quad-Core Prozessor ein, whrend bisherige Tablets noch mit Tegra2
Dual-Core Prozessoren arbeiten. In Kombination mit einer 12 Core
GeForce GPU und der vSMP (Virtual Symmetric Multiprocessing)
Technologie soll dies die Leistung des mobilen Gertes deutlich
steigern, insbesondere bei Spielen und Full HD Videowiedergabe. Des
Weiteren kann das Tablet mit einer Docking-Tastatur erweitert werden.

Weitere Details zum neuen Asus Eee Pad Transformer Prime Tablet lesen
Sie unter:
http://www.tarif4you.de/news/n16850.html


- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> doro PhoneEasy 510: Neues Senioren-Handy mit OTA

Mit dem doro PhoneEasy 510 bietet die IVS GmbH ein weiteres
Mobiltelefon, welches sich auf die wesentliche Funktionen beschrnkt
und sich an die Senioren richtet. Das Handy bietet ein 2-Zoll groes
Farbdisplay, groe getrennte Tasten, SMS-Direktwahltaste und die
Notruf-Funktion. Auerdem ist das neue Mobiltelefon nach Angaben des
Hersteller Hrgerte kompatibel (M3/T3). Die Lautstrke des
Anrufsignals lsst sich bis zu 83 dB(A) einstellen. Zu weiteren
Eigenschaften gehrt ein Telefonbuch fr bis zu 300 Kontakte, ein
Schiebeschalter fr die Tastensperre, eine integrierte Taschenlampe
sowie ein FM-Radio. Funktionen, die nicht bentigt werden, knnen
ausgeblendet werden. ber die OTA Programmierung (Over-The-Air) ist
es mglich, dass Funktionen wie zum Beispiel die Notrufeinstellungen
oder die Kontaktliste von einem zweiten dafr autorisierten Handy aus
der Ferne programmiert werden knnen. Das doro PhoneEasy 510 wird mit
einer Ladeschale geliefert und soll ab Ende November fr 99,99 Euro im
Handel erhltlich sein. Das Mobiltelefon soll in den Farben schwarz und
wei angeboten werden.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> simply All-in: Zwei neue Smartphone-Tarife ohne Laufzeit

Der Mobilfunk-Discounter Simply hat neue Tarife mit Inklsuivminuten und
eine neue Flatrate ins Angebot aufgenommen. Das kleine Paket All-in M
bietet fr 9,95 Euro monatlich 100 Inklusivminuten in alle deutsche
Netze, 100 Frei-SMS und den Internetzugang mit einem Mobiltelefon oder
einem Smartphone. Letztere bietet einen ungedrosselten UMTS/HSDPA
internetzugangfr bis zu 200 MB Datenvolumen im Monat. Nach Verbrauch
der Inklusivminuten oder SMS werde 19 Cent pro Minute bzw. pro
Kurznachricht berechnet; auch Anrufe zur eigenen Mailbox kosten
19 Cent/Minute. Die Abrechnung erfolgt im Minutentakt (60/60). Der
zweite neue Tarif heit All-in Flat und kostet 27,90 Euro monatlich.
Fr diesen Preis erhalten Kunden eine Telefonie-Flatrate ins deutsche
Festnetz und in alle deutsche Mobilfunknetze. Auerdem ist hier ein
mobiler Internetzugang mit 200 MB ungedrosselten Datenvolumen
enthalten.

Bei den beiden neuen All-in Tarifen knnen die Nutzer mehr
Highspeed-Volumen dazu bestellen: Die Grenze des Datenvolumens, ab
dem die Drosselung auf GPRS Geschwindigkeit erfolgt, kann auf 500 MB
fr 4,95 Euro oder 1 GB fr 9,95 Euro angehoben werden. diese Preise
gelten allerdings nur bis Ende des Jahres; danach sollen die Upgrade-
Datenoptionen 9,95 Euro (Handysurf Flatrate 500 MB) bzw. 12,95 Euro
(1 GB Variante) kosten.

Smartphone kostenlos zu simply All-in M dazu

Die neuen Tarife werden als so genannten SIM-only Angebote, also ohne
ein neues Mobiltelefon angeboten. Auf Wunsch knnen Neukunden zum
neuen Smartphone-Tarif simply All-in M auch das Huawei Ideos X3 Android
Smartphone bestellen. Dafr mssen sie sich allerdings fr 24 Monate
an den Anbieter binden. Dann ist der Smartphone kostenlos zzgl.
Versandkosten. Ohne das Smartphone haben die neuen Tarife keine
Vertragslaufzeit.

Die neuen All-in Tarife und das Smartphone-Paket sind ab sofort
online zum einmaligen Startpreis von 9,95 Euro (All-in M)
bzw. 19,95 Euro (All-in Flat) verfgbar.

- simply: http://tarif4you.de/goto/p/simply

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Neue BlackBerry Bold 9790 und Curve 9380 Smartphones

Der kanadische Smartphone-Hersteller RIM hat zwei neue Smartphones mit
dem eigenen Betriebsystem BlackBerry OS 7 vorgestellt. Die beiden neuen
BlackBerry Bold 9790 und BlackBerry Curve 9380 bieten hochauflsende
Touch-Displays, schnellen mobilen Internetzugang und untersttzen auch
die NFC-Technik (Near Field Communications), die zum Beispiel fr
mobiles Bezahlen genutzt werden kann.

Alle Details zu den beiden neuen BlacBerry Smartphones lesen Sie unter:
http://www.tarif4you.de/news/n16854.html


- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> solomo startet persnliches Telefonsekretariat Service

Ab sofort steht allen Neu- und Bestandskunden der Mobilfunkanbieter
solomo das neue solomo Telefonsekretariat zur Verfgung. Der neue
Dienst soll als eine Alternative zur Mailbox dienen: solomo Kunden
knnen damit Ihre Anrufe bei Abwesenheit von einer realen Person
entgegennehmen lassen. Nach der Einrichtung im Online Kundencenter
werden Anrufe, die sonst auf dem Anrufbeantworter landen, an die
Mitarbeiter/innen von solomo umgeleitet, die sich individuell im Namen
des Kunden melden, Ausknfte erteilen und auch Nachrichten
entgegennehmen.

Telefonsekretariat ohne Grundgebhr oder Mindestumsatz

Fr diese Zusatzdienstleistung fllt weder ein Einrichtungspreis an,
noch werden zustzliche Grundgebhren oder Mindestumstze erhoben.
solomo will fr den Telefonsekretariat Dienst nur die Kosten fr
persnlich angenommene Gesprche berechnen. Dabei wird montags bis
freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr ein Flatrate-Preis von 1,19 Euro pro
Anruf zzgl. der Weiterleitungskosten berechnet. Auerhalb der angegeben
Zeiten und an Wochenenden und bundeseinheitlichen Feiertagen werden
1,49 Euro pro Anruf zzgl. der Weiterleitungskosten in Rechnung
gestellt. Die Benachrichtigung ber den Anruf inklusive der eventuell
empfangenden Mitteilung wird wahlweise kostenlos per E-Mail oder fr
7 Cent per SMS direkt auf das Handy gesendet. Dank des Auflegerschutzes
sollen laut Anbieter nur Anrufe berechnet werden, die auch wirklich von
dem Telefonsekretariat entgegengenommen wurden. Die Kosten werden
direkt vom solomo Online-Guthaben in den Tarifen solomo pro und
solomo 0/8/5 Cent oder dem SIM-Guthaben beim Tarif so smart
abgerechnet. 

- solomo: http://tarif4you.de/goto/p/solomo

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Keine Telefonsperre bei strittiger Rechnung

Eine Telefongesellschaft darf Kunden nicht einfach das Telefon sperren,
wenn sie einen Teil der Telefonrechnung nicht bezahlen, weil sie ihn
fr unberechtigt halten. Das hat das Landgericht Mnchen I auf einen
Antrag der Verbraucherzentrale Hamburg hin per einstweiliger Verfgung
gegen die Firma Telefnica Germany entschieden (Beschluss vom
6.10.2011, Az.: 37 O 21210/11).

Behauptet ein Kunde, dass Positionen auf der Telefonrechnung nicht
korrekt seien, so muss die Telefongesellschaft die Rechtmigkeit
nachweisen und darf dem Kunden weder mit einer Sperre drohen noch sie
durchfhren, so die Verbraucherzentrale in ihrer Mitteilung. Es msse
vermieden werden, "dass Verbraucher unberechtigte Telefonrechnungen nur
deswegen bezahlen, weil sie sonst die Kappung ihrer Telefonleitung
frchten mssen".

Anlass fr den Gerichtsbeschluss des Mnchner Landgerichts war der Fall
einer Hamburger Verbraucherin. Telefnica sperrte ihr das Telefon, weil
sie sich weigerte, 163,14 Euro fr aus ihrer Sicht nicht
nachvollziehbare Entgelte fr die Nutzung von Sonderrufnummern und
Servicediensten zu zahlen. Die Verbraucherzentrale Hamburg beantragte,
nachdem Telefnica sich weigerte, eine Unterlassungserklrung zu
unterzeichnen, die einstweilige Verfgung.

Quelle: Mitteilung der Verbraucherzentrale Hamburg.

- Verbraucherzentrale Hamburg: http://tarif4you.de/goto/a/VZHH

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



----------

Das war es fr diese Woche.
Nchtes Newsletter erscheint am 27. November 2011.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder
jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert
hat. Sie knnen tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im
Bereich Service abonnieren bzw. abbestellen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:
http://www.tarif4you.de/
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Copyright (C) 1998-2011, tarif4you.de , Dsseldorf
Nachdruck, Verffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters ist
hiermit nur unter Angabe der Quelle (www.tarif4you.de) erlaubt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Alle Angaben ohne Gewhr. Alle Informationen in diesem Newsletter
wurden sorgfltig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung fr
die Richtigkeit der gemachten Angaben bernommen werden.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~