QSC: Neukunden-Aktion für «Q-DSL home» Flatrates

Kein Einrichtungspreis und weniger Flatrate-Gebühr

22. November 2004
Die Kölner QSC AG startet vom 22.11., 9.00 Uhr, bis 31.12.2004, 24.00 Uhr die Aktion «Xmas is coming home» Bei Onlinebestellung von Q-DSL home Flatrates mit bis zu 1024/512 kBit/s oder 2048/512 kBit/s entfällt bei Abschluss eines 12- oder 24-Monatsvertrags der Aktivierungspreis von bis zu 99 Euro.

Zudem schenkt QSC allen Neukunden der Q-DSL home Flatrates weitere 12 x 5 Euro: In den ersten zwölf Nutzungsmonaten wird der monatliche Preis des gewählten Produktes jeweils um 5 Euro reduziert. Flatrate-Nutzer sparen so weitere 60 Euro. Damit kann bei der Aktion insgesamt eine Ersparnis von bis zu 159 Euro erzielt werden. Maßgeblich für die Aktionsteilnahme ist das Eingangsdatum des Auftrags bei der QSC AG.

Ab dem 13. Nutzungsmonat wird der monatliche Grundpreis gemäß derzeit gültiger Preisliste für das jeweilige Produkt berechnet. Ein DSL-Modem wird kostenlos während der Vertragslaufzeit zur Verfügung gestellt. Die Q-DSL home Flatrate mit der Geschwindigkeit von bis zu 2048/512 kBit/s kostet im Rahmen der Aktion 134 Euro (statt 139 Euro). Der monatliche Preis für die Q-DSL home Flatrate mit bis zu 1024/512 kBit/s (Down-/Upload) beträgt 54 Euro (statt 59 Euro). Der monatliche Einstiegspreis für Q-DSL home mit bis zu 2048/512 kBit/s im Volumentarif, inklusive 1.000 MB Freivolumen, liegt bei 29 Euro. Darüber hinaus verbrauchtes Datenvolumen wird mit 1,3 Cent/MB bzw. ab 10.000 MB mit 0,9 Cent/MB berechnet.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter führen. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält tarif4you.de unter Umständen eine Provision. Für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie können diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verfügung. Die Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Sie kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++