debitel: 15 Cent pro Minute in alle Netze

Neuer Einheitstarif ohne Grundgebühr mit Mindestumsatz

23. Juni 2005
Simyo und SIMply haben es vorgemacht, nun ziehen auch andere Netzbetreier und Service-Provider nach und bieten ihren Kunden Tarife mit günstigen Einheitspreisen für Anrufe in alle Netze an. Über das neue Angebote von o2 haben wir bereits berichtet. Nun hat auch debitel einen Einheitstarif angekündigt.

Ab Freitag, den 24.06.2005, startet der Serviceprovider debitel den «Sommerhit»-Tarif und unterbietet damit sogar die Minutenpreise der Konkurrenz: Hier werden nur noch 15 Cent/Minute für mobile Gespräche in alle deutsche Netze berechnet. Die Taktung hierfür beträgt 60/10 - nach der ersten Minute wird also im 10-Sekunden-Takt abgerechnet. Für jede versendete SMS werden ebenfalls 15 Cent berechnet. Der Tarif ist für Neukunden erhältlich in den Netzen von T-Mobile und Vodafone.

Der Sommerhit-Tarif ist ein Mobilfunktarif ohne Grundgebühr mit 24 Monaten Laufzeit und einem monatlichen Mindestgesprächsumsatz von 9,90 Euro, das nur für Inlandsgespräche gilt. Die einmalige Anschlussgebühr für den Sommerhit-Tarif beträgt die üblichen 24,95 Euro. Ein vergünstigstes Handy wird zu diesem Tarif nicht angeboten.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++