Alice: Telefonie-Flatrate jetzt für 44 Länder

Mit «Talk4Free Europa & More» unbegrenzt ins Ausland telefonieren

07. Juni 2006
Hamburger Unternehmen HanseNet weitet die Telefonie-Flatrate bei seinem Angebot Alice aus. Ab dem 07. Juni 2006 können Alice-Privatkunden mit der neuen Option «Talk4Free Europa & More» unbegrenzt Festnetzgespräche in 44 Länder führen. Dazu gehören das europäische Ausland sowie Australien, USA (ohne Alaska und Hawaii), Japan und China (ohne Hongkong). Der monatliche Grundpreis beträgt 14,90 Euro und ist damit im Vergleich zur bisherigen «Talk4Free Europa» Flatrate für 19,90 Euro sogar günstiger.

Die neue Tarifoption können Neukunden bei der Bestellung eines der Alice Basisprodukte «Alice Fun» oder «Alice Deluxe» kostenlos dazubuchen. Bestandskunden zahlen eine einmalige Bearbeitungsgebühr von 4,90 Euro für die Umstellung.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++