debitel: Neue ®crash¯ Last-Minute-Handytarife

Beworben mit ®Minutenpreise deutlich unter zehn Cent¯

10. September 2007

crash, die Onlineb├Ârse f├╝r Handytarife, bringt drei neue Tarife an den Start. Neu gestaltet wurden der «crash 5» f├╝r Schn├Ąppchenj├Ąger und der «crash 9» f├╝r Vieltelefonierer und Surfer. Ganz neu ist der «crash 4» – dieser Tarif soll verg├╝nstigte Anrufe innerhalb der Community erm├Âglichen.

Beim «crash 5 (Neu)» Tarif wurde die Vertragslaufzeit von bisher sechs auf nun 12 Monate verlängert. Auch der Grundpreis steigt von bisher 2,95 auf nun 4,95 Euro im Monat an. Dafür bietet debitel bis zu 3.000 Minuten im Monat für 5 Cent pro Minute an - in alle deutsche Fest- und Mobilfunknetze. SMS gibt es wie bisher f├╝r 20 Cent. Der Anbieter weis darauf hin, dass der «crash 5 Neu» ein »limitiertes Schn├Ąppchen« sei, das zeitweise nicht verf├╝gbar ist.

Neuerungen auch beim « crash 9» Tarif: Hier werden jetzt 3,95 Euro monatlichen Grundpreis verlangt. Der Minutenpreis für Anrufe in alle deutsche Netze liegt bei 9 Cent. Eine SMS kosten im «crash 9 Neu» Tarif 13 Cent. Neu ist auch eine Datenoption, die Nutzer von crash 9 im T-Mobile-Deutschland-Netz buchen k├Ânnen: F├╝r einen Euro mehr pro Monat erhalten Internet-Nutzer und E-Mailer 60 Minuten Onlinezeit.

Die neuen Tarife «crash 5» und «crash 9» sind in den Mobilfunknetzen von T-Mobile, E-Plus, und o2 erhätlich.

Ganz neu ist der Tarif «crash 4». Hier werden SMS für neun Cent angeboten - ohne Monatsgrundpreis, ohne Mindestgespr├Ąchsumsatz und ohne Optionsgeb├╝hr. Der Preis gilt allerdings nur f├╝r die ersten 500 Kurznachrichten pro Monat. Surfen und E-Mail-Abruf sind f├╝r neun Cent pro Minute m├Âglich. Community-Gespr├Ąche zwischen «crash-4»-Kunden und ins Netz von callmobile, in welchem das Angebot realisiert wird, kosten vier Cent pro Minute. Die Gespr├Ąchsminute in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze kostet 14 Cent pro Minute, wie bei callmobile auch. Von den 19,95 Euro Anschlusspreis werden gleich f├╝nf Euro als Guthaben angerechnet.

Mehr über das «crash»-Konzept lesen Sie in unserer früheren Meldung.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter f├╝hren. Erfolgt ├╝ber diese Links eine Bestellung, erh├Ąlt tarif4you.de unter Umst├Ąnden eine Provision. F├╝r den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie k├Ânnen diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verf├╝gung. Die Verg├╝tung tr├Ągt dazu bei, dass wir unseren Service f├╝r Sie kostenlos anbieten k├Ânnen. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++