getsmart: Neuer Prepaid-Discounter mit 9-Cent-Tarif im E-Plus Netz

Internet-Flat mit 1 GB Datenvolumen im ersten Monat gratis

22. November 2013

Der Mobilfunkanbieter getsmart war bisher als Dienstleister hinter dem ADAC Prepaid-Tarif Weniger bekannt. Nun startet das Unternehmen mit einem eigenen Mobilfunk-Angebot im E-Plus Netz.

getsmart: Neues Prepaid-Discounter Angebot

getsmart bietet einen Prepaid-Tarif an, welchen Kunden bei Bedarf mit mehreren Optionen erweitern können. Das Starterpaket kostet einmalig 9,90 Euro. In diesem Preis ist eine neue SIM-Karte enthalten sowie 1 GB Surf-Volumen, welches die neuen Kunden im ersten Monat kostenlos nutzen können.

Sonst entspricht das Prepaid-Angebot dem üblichen 9-Cent-Einheitstarif, den viele Mobilfunk-Discounter bieten: Für Anrufe ins deutsche Festnetz und alle deutschen Mobilfunknetze werden 9 Cent pro Minute (60/60-Takt) sowie 9 Cent pro SMS berechnet. Die Abfrage der eigenen Mailbox ist kostenlos. Für den mobilen Internetzugang werden regulär 24 Cent pro Megabyte (MB) berechnet.

Surf-Option mit 1 GB Datenvolumen nur im ersten Monat gratis

Das Surf-Volumen für den ersten Monat erhalten Kunden, indem für sie die Internetflat L Option automatisch aktiviert wird. Diese Option kostet 9,90 Euro pro 30 Tage, was auch dem Starterpaketpreis entspricht. Nach Verbrauch des 1 GB Datenvolumens mit maximal 7,2 MBit/s erfolgt eine Drosselung auf maximal 56 kBit/s. Bei ausreichendem guthaben können Kunden jederzeit weiteres 1 GB Datenvolumen für je 3,00 Euro nachbuchen. Wichtig für alle getsmart-Neukunden: Die Option verlängert sich alle 30 Tage automatisch, sofern Sie ausreichend neues Guthaben auf dem Prepaid-Konto haben. Ist kein ausreichendes Guthaben vorhanden, wird die Option ausgesetzt, bis wieder ausreichend Guthaben vorhanden ist. Und damit bei nächster Aufladung automatisch wieder berechnet. Bis zu zwei Tagen vor Ablauf eines Buchungszeitraums kann die Option gekündigt werden.

Weitere Tarifoptionen

Weitere Tarifoptionen sind bereits von dem ADAC Prepaid-Tarif bekannt. So wird die Internet-Flat XS mit 100 MB ungedrosseltes Datenvolumen für 3,90 Euro pro 30 Tage angeboten. Für 3,00 Euro können weitere 100 MB nachgebucht werden (so genanntes Counter-Reset). Weiterhin können Kunden das Vorteilspaket S für 9,00 Euro pro 30 Tage buchen. In diesem sind 100 Telefonie-Minuten und 100 SMS in alle deutsche Netze, eine Community-Flat zum Telefonieren und Simsen mit anderen getsmart-Kunden innerhalb Deutschlands sowie 200 MB ungedrosseltes Datenvolumen enthalten.

Als weitere Tarifoptionen bietet getsmart auch eigenen Kunden zwei Pakete für die Nutzung im EU-Ausland an. Für jeweils 4,99 Euro gibt es entweder 50 Inklusiv-Minuten für abgehende Gespräche aus dem EU-Ausland nach Deutschland und ankommende Gespräche im EU-Ausland oder 50 MB Inklusiv-Datenvolumen für je 7 Tage für die Nutzung im europäischen Ausland.

Neben der Prepaid-SIM-Karte bietet getsmart auch verschiedene Smartphones und Tablets im Online-Shop an, darunter auch das weniger bekannte Wiko Stairway (5-Zoll IPS Display, 1280 x 720 Pixel, 1,2 Ghz Quad-Core Prozessor, Android 4.2, 16 GB internen Speicher, microSD-Slot, 13 Megapixel-Kamera, Dual-SIM, 2.000 mAh Akku).

 
+++ Anzeige +++