WhatsApp SIM: Neuer Mobilfunktarif mit kostenloser WhatsApp-Datennutzung

E-Plus hat neuen Prepaid-Tarif offiziell vorgestellt

07. April 2014

Der WhatsApp Tarif im E-Plus Netz ist jetzt offiziell gestartet. Wir haben alle Details zum neuen Mobilfunk-Angebot zusammengestellt.

WhatsApp Mobilfunk-Tarif
WhatsApp Mobilfunk-Tarif (Screenshot: www.eplus.de/whatsapp)

E-Plus hat in Kooperation mit WhatsApp einen Prepaid-Tarif gestartet, der sich an die Nutzer des Messaging-Dienstes richtet. So ist die WhatsApp Datennutzung im WhatsApp SIM genannten Tarif kostenlos. Der Mobilfunkanbieter behält sich allerdings vor, die Geschwindigkeit für den Messaging-Dienst ab 1 GB innerhalb eines Monats auf maximal 56 kBit/s zu drosseln.

Außerhalb des WhatsApp Dienstes kostet der mobile Internetzugang 24 Cent pro Megabyte (MB). Für Telefonie und SMS in deutsche Netze werden einheitlich 9 Cent pro Minute bzw. pro Kurznachricht berechnet.

Der WhatsApp SIM Tarif hat keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz und keine Vertragsbindung. Ein üblicher Prepaid-Tarif eben. Das Starterset kostet einmalig 10 Euro und beinhaltet 10 Euro Startguthaben und ist somit rechnerisch kostenlos. Auf Wunsch ist auch Rufnummermitnahme zum neuen Tarif möglich.

600 Einheiten für Telefonie, SMS und Surfen

Zusätzlich zum Prepaid-Tarif bietet WhatsApp SIM mit der WhatsAll Option ein Paket mit 600 Einheiten für 10 Euro im Monat an. Diese Einheiten können die Kunden flexibel für schnelles mobiles Surfen im Internet, Telefonieren oder SMS-Schreiben einsetzen. Eine Einheit entspricht einer Telefonie-Minute, einer SMS oder 1 MB Datenvolumen mit bis zu 7,2 MBit/s beim 10-kB-Takt.

WhatsAll Option mit 600 Einheiten
WhatsAll Option mit 600 Einheiten (Bild: E-Plus)

Nach Verbrauch der Inklusiveinheiten gelten für Telefonie und SMS wieder die Preise des WhatsApp SIM Basistarifes und das Surfen erfolgt mit abgesenkter Geschwindigkeit. Die Option ist jederzeit zum Ende der 30-tägigen Laufzeit kündbar. Bei ausreichend Prepaid-Guthaben verlängert sich die Option allerdings automatisch um weitere 30 Tage.

Zusätzlich können Kunden beim neuen Tarif zwei Roaming-Optionen buchen. Mit WhatsApp SIM EU Sprach-Paket 50 gibt es 50 Telefonie-Minuten im EU-Ausland für 4,99 Euro pro 7 Tage. Mit der WhatsApp SIM EU Internet-Paket 50 erhalten Kunden zum gleichen Preis 50 MB Datenvolumen im EU-Ausland. Übrigens: Die WhatsApp-Datennutzung ist mit dem neuen nur in Deutschland kostenlos und wird im Ausland entsprechend berechnet. Ab dem 11.04.2014 sollten die beiden Optionen 100 Minuten bzw. 100 MB zum gleichen Preis beinhalten.

Die Bestellung des neuen Tarifes ist auf www.eplus.de/whatsapp möglich. Neukunden haben die Wahl zwischen einer Kombi-SIM-Karte im Standard- und Micro-SIM-Format oder eine Nano-SIM zum Beispiel für ein iPhone5 oder HTC One M8.

Quelle: E-Plus

 
+++ Anzeige +++