GMX und Web.de mit zwei neuen DSL-Paketen für Wenig-Nutzer

VDSL 50 ab 21,99 Euro mit Drosselung ab 300 GB

02. Juli 2015

GMX und Web.de bieten ab sofort zwei neue DSL-Tarife an. Interessenten können zwischen DSL Power Flat 16 mit bis zu 16.000 kBit/s und dem VDSL-Angebot DSL Power Flat 50 mit bis zu 50.000 kBit/s im Download wählen. Die Pakete sind ab 16,99 Euro pro Monat zu haben.

DSL Power Flat 50

GMX DSL Power FLat 50

Neben einer Surf-Geschwindigkeit von bis zu 50.000 kBit/s im Download und bis zu 10.000 kBit/s im Upload enthält die »DSL Power Flat 50« eine Telefonie-Flatrate ins deutsche Festnetz. Anrufe in alle deutschen Mobilfunknetze werden mit 19,9 Cent pro Minute abgerechnet. Die monatliche Grundgebühr für das Angebot liegt bei 21,99 Euro für die Mindestlaufzeit von 24 Monaten; danach werden 34,99 Euro/Monat berechnet. Im Grundpreis ist auch das zugehörige VDSL-Modem mit bis zu 300 MBit/s schnellem WLAN enthalten.

DSL Power Flat 16

Das kleinere Paket »DSL Power Flat 16« ermöglicht eine Surfgeschwindigkeit von bis zu 16.000 kBit/s im Download und bis zu 1.024 kBit/s im Upload. Der monatliche Grundpreis beträgt in den ersten 24 Monaten 16,99 Euro; danach werden 29,99 Euro pro Monat fällig. Neben dem Internetzugang ist auch in diesem Paket eine Flatrate zum Telefonieren ins deutsche Festnetz enthalten. Ein kostenloses Highspeed WLAN-Modem ist auch bei der DSL Power Flat 16 inklusive.

Drosselung ab 300 GB im Monat

Für beide DSL-Pakete gilt: Überschreitet die monatliche Datennutzung 300 GB, wird die Surfgeschwindigkeit auf bis zu 1.024 kBit/s im Download verringert. Zusätzlich wird dann beim »DSL Power Flat 16« Tarif auch die Upload-Geschwindgigkeit auf maximal 128 kBit/s gedrosselt.

Beide Tarife werden ohne weitere Bereitstellungsgebühren angeboten. Für die Versand von Geräten fallen allerdings einmalig 9,90 Euro an. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate und sollte mindestens drei Monate vor Ablauf gekündigt werden. Ansonsten verlängert sich der Vertrag bei gleichbleibender Grundgebühr automatisch um ein weiteres Jahr. Nutzer von kostenpflichtigen Diensten GMX ProMail und TopMail sowie WEB.DE Club-Mitglieder erhalten zusätzlich ein Startguthaben von 30 Euro, welches ab dem vierten Vertragsmonat verrechnet wird.

Bild: GMX

 
+++ Anzeige +++