Call-by-Call am Telekom-Anschluss

Die 010xy Vorwahlen für Call-by-Call Gespräche funktionieren nur an einem Festnetz-Anschluss der Deutschen Telekom. Sie können die Billigvorwahlen sowohl an einem herkömmlichen Festnetz-Anschluss als auch an einem IP-basierten Anschluss der Telekom nutzen.

Die Gespräche über die Call-by-Call Vorwahlen werden über die monatliche Telekom-Rechnung abgerechnet. Sie finden die entsprechenden Posten in der Rubrik »Beträge anderer Anbieter«.

Haben Sie Ihren Telefonanschluss bei einem anderen Anbieter, können Sie die Call-by-Call Vorwahlen leider nicht nutzen. Kein anderer Anbieter lässt in seinem Netz Call-by-Call durch Mitbewerber zu. Dies gilt sowohl für Festnetz-Tarife und Pakete mit DSL-Anschlüssen als auch für Mobilfunkanschlüsse und Mobilfunk-basierte Komplett-Pakete, wie zum Beispiel Surf@Home oder Zuhause Pakete.

Diese Seite empfehlen:

 
+++ Anzeige +++