Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 13/2009

+-=================================================================-+
| www.tarif4you.de                               Newsletter 13/2009 |
| Ihr persönlicher Tarifberater                       29. März 2009 |
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Top-Themen in dieser Newsletter-Ausgabe:
+++ Neue Call-by-Call Preise für In- und Auslandsgespräche +++
Preissenkungen für Auslandsgespräche mit ddem Handy +++ Neues Angebot
für mobiles Internet +++ und vieles mehr...

Viel Spaß beim Lesen und eine schöne Woche!

tarif4you.de - Ihr persönlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------

FESTNETZ
  - Tele2 verlängert Call-by-Call Preisgarantie bis Ende Juni
  - 010-029: Tarifgarantie für Anrufe in Mobilfunknetze

MOBILFUNK
  - BigSIM: Telefonieren in alle deutsche Netze für 8 Cent
  - Sparruf: (Fast) Kostenlose Handy-Gespräche ins Ausland
  - blauworld senkt Preise für Auslandsgespräche
  - Sony Ericsson stellt Lifestyle-Handy T707 vor
  - RTL II startet eigenes Angebot für mobiles Internet  

---------------------------------------------------------------------



FESTNETZ
¯¯¯¯¯¯¯¯
>> Tele2 verlängert Call-by-Call Preisgarantie bis Ende Juni

Tele2 hat die Preisgarantie für seinen Call-by-Call Dienst über die
Vor-Vorwahl 01013 verlängert. Noch bis zum 30. Juni 2009 sollen in
der Nebenzeit zwischen 19 und 07 Uhr nicht mehr als 0,98 Cent pro
Minute für Orts- und Ferngespräche ins deutsche Festnetz berechnet
werden. Bisher galt diese Preisgarantie bis zum 31. März.

Aktuell liegen die Minutenpreise für Ortsgespräche montags bis
freitags zwischen 19 und 07 Uhr bei 0,87 Cent und samstags und
sonntags bei 0,95 Cent. Ferngespräche kosten werktags von 19 bis 21
Uhr 0,93 Cent/Minute und 21-07 Uhr 0,68 Cent/Minute. Am Wochenende
fallen von 19 bis 07 Uhr 0,93 Cent/Minute an.

In der übrigen Zeit, also tagsüber von 07 bis 19 Uhr liegen die
Preise allerdings deutlich höher: Ortsgespräche kosten hier 4,5
Cent/Minute und Inlandsferngespräche 8,95 Cent/Minute. Diese Preise
gelten täglich, auch am Wochenende.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> 010-029: Tarifgarantie für Anrufe in Mobilfunknetze

Call-by-Call Anbieter TelemediaConnect (Vorwahl: 010-029) aus dem
Hause Callax hat eine Tarifgarantie für Gespräche in deutsche
Mobilfunknetze eingeführt. Noch bis zum 06. April 2009 kosten diese
Anrufe über die Vor-Vorwahl 010-029 maximal 9,5 Cent pro Minute.
Abgerechnet wird im Minutentakt (60/60 Takt). Eine Tarifansage
informiert vor dem Anruf über den aktuellen Preis.

Zu weiteren Preisänderungen für Arnufe in die nationalen
Mobilfunknetze aus den letzten Tagen zählen:

01067:  9,78 Cent/Minute
01012: 10,79 Cent/Minute
01052: 10,79 Cent/Minute
01097: 11,89 Cent/Minute

Alle aktuellen Preise für Anrufe in deutsche Mobilfunknetze
finden Sie in unsrer Tarifübersicht:
http://www.tarif4you.de/tarife/mobil.html

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



+-=================================================================-+

 Aktuelle Call-by-Call Tarife für Anrufe ins deutsche Festnetz:
 Ortsgespräche: http://www.tarif4you.de/tarife/ortsgespraeche.html
 Ferngespräche: http://www.tarif4you.de/tarife/ferngespraeche.html

 Preise für Anrufe ins deutsche Festnetz und in deutsche
 Mobilfunknetze als praktische Tagesübersicht zum Ausdrucken:
 http://www.tarif4you.de/tarife/inland.html

 Aktuelle Top-Preise für Gespräche ins Ausland:
 http://www.tarif4you.de/tarife/ausland.html
 
+-=================================================================-+



MOBILFUNK
¯¯¯¯¯¯¯¯¯
>> BigSIM: Telefonieren in alle deutsche Netze für 8 Cent

Ab dem 6. April 2009 soll der neue Prepaid-Tarif BigSIM starten.
Deutschlandweite Gespräche in alle Netze sollen 8 Cent pro Minute
kosten. Auch für eine SMS in deutsche Netze werden 8 Cent berechnet.
Es gibt keine Vertragsbindung, keine Grundgebühr und kein
Mindestumsatz. Das Guthaben soll sich per SMS um 15, 30 oder 50 Euro
aufladen lassen. Nutzer sollen außerdem die Möglichkeit haben, ihr
Guthaben automatisch aufstocken zu lassen, sobald es unter 2 Euro
sinkt. Bis zum Start am 6. April findet haben Interessenten auf der
BigSIM-Webseite die Möglichkeit, sich für den Tarif vormerken zu
lassen.         

BigSIM ist eine Marke der Flexishop GmbH, die unter anderem durch
mobile Flatrate surf.red und surf.pink bekannt ist. Das neue
Mobilfunkangebot wird über die Drillisch AG im T-Mobile Netz
angeboten.

- BigSIM: http://tarif4you.de/goto/p/BigSIM

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Sparruf: (Fast) Kostenlose Handy-Gespräche ins Ausland

Mobiles Telefonieren ins Ausland wird immer günstiger. Erst vor
wenigen Wochen hat Fonic die Preise für viele Auslandsziele gesenkt.
Bei Sparruf werden die Preise für Auslandsgespräche ganz abgeschafft.
Angemeldete Nutzer können in mehr als 70 Länder fast kostenlos
telefonieren - es fallen nur Kosten für Anruf zu einer deutschen
Mobilfunkrufnummer an.     

Zu den gratis erreichbaren Ländern zählen die meisten europäischen
Länder sowie unter anderem Argentinien, Australien, Brasilien, China,
Indien, Israel, Kanada, Kasachstan, Neuseeland, Südkorea, Thailand,
Türkei, USA und Vietnam. Für 18 Länder gilt das Angebot auch für
Verbindungen in die dortigen Mobilfunknetze - darunter Russland,
China, Kanada und die USA. Eine vollständige Liste hat Sparruf auf
seiner Homepage veröffentlicht.      

Um das Angebot zu nutzen, wählt der Sparruf-Nutzer von seinem Handy
aus die Rufnummer 0157 0248 0000 im vistream-Netz. Nach einer Ansage
muss dann die Zielrufnummer eingegeben werden, gefolgt von der
Raute-Taste. Alternativ lassen sich die beiden Rufnummern auch mit
der Pausen-Funktion des Handys trennen und so direkt hintereinander
wählen.     

Für diesen Gespräch werden die üblichen Kosten entsprechend dem
jeweiligen Mobilfunktarif berechnet. Das Angebot lohnt sich damit
nur für Kunden, die eine Flatrate oder Inklusivminuten für Anrufe
in alle deutsche Mobilfunknetze haben. Die Anrufe zu der
Sparruf-Zugangsnummer werden wie normale Gespräch ins vistream-Netz
abgerechnet. Auch wenn vistream das E-Plus Netz verwendet, gelten
diese Gespräche vor allem bei E-Plus-Marken wie BASE nicht als
netzinterne Telefonate und werden zu Fremdnetzpreisen berechnet.
Mit einer congstar-Flatrate ins E-Plus Netz sind auch die Anrufe
zur Sparruf-Einwahl 0157 0248 0000 inklusive.

- Sparruf: http://tarif4you.de/goto/p/Sparruf

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> blauworld senkt Preise für Auslandsgespräche

blauworld senkt zum 1. April 2009 die Preise für Telefongespräche
ins Ausland. Dann können blauworld-Kunden von ihrem Handy aus Fest-
und Mobilfunknetze von 33 Ländern - darunter Türkei, Tschechei,
Spanien, Marokko und die USA - günstiger erreichen. Parallel soll
der Startpaket-Preis auf 9,90 Euro gesenkt werden.

Internationale Handy-Gespräche aus Deutschland ins türkische Festnetz
sind künftig beispielsweise für 6,9 statt bislang 7,9 Cent pro Minute
möglich, ins tschechische Festnetz für noch 7,9 statt 15 Cent. Eine
Gesprächsminute in den Libanon kostet statt 15 nur noch 12 Cent.
Der Minutenpreis für Anrufe in die Festnetze von Marokko und Tunesien
sinkt von 19 auf 15 Cent. Ins Festnetz von 29 weiteren Ländern,
darunter Rumänien, Serbien Montenegro, Schweden, Italien die USA,
Kanada und Slowenien, telefonieren blauworld-Kunden künftig für
7,9 statt bislang 9 oder 15 Cent pro Minute. Zu diesen Minutenpreisen
kommen zusätzlich 15 Cent Verbindungsgebühr pro Gespräch. Die
Abrechnung erfolgt im Minutentakt (60/60 Takt).          

Das blauworld-Startpaket mit SIM-Karte ist jetzt im Onlineverkauf
über www.blauworld.de, in allen E-Plus-Shops, im
Lebensmitteleinzelhandel und in Call-Shops für 9,90 Euro statt
bislang 19,95 Euro erhältlich. Ab dem 1. April gelten die neuen
Konditionen auch für alle im Fachhandel erhältlichen Startpakete.
Jeder Neukunde bekommt beim Kauf 10 Euro Guthaben: 7,50 Euro
Startguthaben sofort ab Aktivierung der SIM-Karte und weitere
2,50 Euro bei der ersten Guthaben-Aufladung.

- blauworld: http://tarif4you.de/goto/p/blauworld

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Sony Ericsson stellt Lifestyle-Handy T707 vor

Sony Ericsson hat das neue Mobiltelefon T707 vorgestellt. Das
Klapp-Handy meldet Anrufe mittels Lichteffekten, die auch individuell
Kontakten zugewiesen werden können. Passt es gerade nicht, kann der
Nutzer das Handy mit einer Handbewegung über das Display stumm
schalten.    

Aufgeklappt bietet das T707 ein 2,2-Zoll großes TFT-Display mit
262.144 Farben und 240 x 320 Pixel Auflösung. Auf der Außenseite
zeigt ein monochromes 1,1-Zoll großes OLED-Display (128 x 36 Pixel)
Daten über Anrufe, Nachrichten und die Uhrzeit an. Zu weiteren
technischen Merkmalen gehören eine 3,2-Megapixel-Kamera mit
Video-Aufzeichnung-Funktion, ein Access NetFront-Webbrowser,
RSS-Feeds- und E-Mail Unterstützung, Bluetooth-Schnittstelle sowie
Spiele mit Bewegungssteuerung. Weiterhin zählen ein MP3-Player und
ein UKW-Radio mit RDS zur Ausstattung des T707. Der interne Speicher
von bis zu 100 MB lässt sich mit Memory Stick Micro Speicherkarten
erweitern.          

Das 95 Gramm leichtes Mobiltelefon funkt in vier GSM-Netzen
(850/900/1800/1900 MHz) sowie in UMTS-Netzen und unterstützt GPRS,
EDGE und HSDPA für die mobile Datenübertragung. Das 93 x 50 x 14,1 mm
kleine Gerät soll laut Hersteller eine Gesprächszeit von bis zu zehn
Stunden (GSM/GPRS) bzw. bis zu vier Stunden (UMTS) und eine
Standby-Zeit von bis zu 400 Stunden bieten. Das T707 soll
voraussichtlich ab dem 2. Quartal 2009 in den Farben Mysterious
Black, Spring Rose und Lucid Blue erhältlich sein.
Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 229,- Euro.

- Sony Ericsson: http://tarif4you.de/goto/a/SonyEricsson

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> RTL II startet eigenes Angebot für mobiles Internet

Der TV-Sender RTL II startet ein eigenes Angebot für mobiles
Internetzugang. Für 29,95 Euro monatlich können Nutzer mit einer
vorhandenen Hardware oder einem für 49,95 Euro erhältlichen
UMTS-USB-Stick mobil im Internet surfen. Wer zusätzlich ein LG X110
Netbook für 99,95 Euro bestellt, zahlt 39,95 Euro/Monat für den
Tarif.     

Das neue Produkt wird im Netz von T-Mobile mit einer 24-monatigen
Vertragslaufzeit angeboten. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit
verlängert sich das Vertragsverhältnis automatisch um jeweils
12 Monate, sofern nicht fristgerecht gekündigt wird. Die Grundgebühr
beträgt dann, unabhängig vom vorher gewählten Tarif, 34,95 Euro pro
Monat. Beim Vertragsabschluss wird zudem eine einmalige
Anschlussgebühr von 24,95 Euro fällig.      

Wie bei anderen ähnlichen angeboten im T-Mobile Netz, beinhaltet der
Tarif eine Daten-Flatrate im Inland mit unbegrenztem Nutzungsvolumen
für paketvermittelten Datenverkehr. Ab einem Datenvolumen von 5 GB
pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat allerdings auf
maximal 64 kBit/s (Download) und 16 kBit/s (Upload) beschränkt.
Internet-Telefonie (Voice-over-IP) und Instant Messaging seien nicht
gestattet bzw. »können seitens des Netzbetreibers technisch
unterbunden werden«.       

Das Angebot wird gemeinsam mit der Webmobilisten GmbH angeboten,
die bereits mit den Marken funkster, quickster, tismobi, elvi oder
spurtig auf dem Markt vertreten sind. Das neue Angebot ist über
die Website www.rtl2mobil.de bestellbar.

- RTL2 mobil: http://tarif4you.de/goto/p/rtl2mobil

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



----------

Das war es für diese Woche.
Nächtes Newsletter erscheint am 05. April 2009.

+-=================================================================-+
| Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder   |
| jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert   |
| hat. Sie können tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im   |
| Bereich «Service» abonnieren bzw. abbestellen.                    |
+-=================================================================-+
|       Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:        |
|                     http://www.tarif4you.de/                      |
+-=================================================================-+
| Copyright (C) 1998-2009, tarif4you.de , Düsseldorf                |
| Nachdruck, Veröffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters     |
| ist hiermit nur unter Quellenangabe (www.tarif4you.de) erlaubt.   |
+-=================================================================-+
| Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Informationen in diesem Newsletter |
| wurden sorgfältig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung für    |
| die Richtigkeit der gemachten Angaben übernommen werden.          |
+-=================================================================-+