CeBIT

o2: Mobile Breitband-Internet per UMTS mit Surf@home

Neue Produkte werden auf der CeBIT 2005 vorgestellt

21. Januar 2005
o2 hat bereits Dienste angekündigt, die das Unternehmen auf der CeBIT 2005 (10.-16.03.2005) in Hannover vorstellen wird. Zu den Highlights zählt vor allem «o2 Surf@home», das per UMTS einen schnellen und nach Anbieter-Angaben preiswerten Internetzugang ermöglicht.

o2 Surf@home solle in Verbindung mit o2 Genion eine Alternative zum Festnetzanschluss ermöglichen. o2 Surf@home bietet einen Internetzugang per UMTS mit bis zu sechsfacher ISDN-Geschwindigkeit. Ein Modem beim Kunden stellt die Verbindung zum Internet über UMTS her und ersetzt so die Telefondose. Es besitzt eine WLAN-Schnittstelle, die den Betrieb mit mehreren Notebooks und PCs ermöglicht, sowie einen LAN-Anschluss. Erste Kunden setzen o2 Surf@home bereits heute in einem Friendly User Test ein, die Zahl der Tester soll in den nächsten Wochen auf rund 500 erhöht werden. Genaue Preise für den Dienst wurden noch nicht genannt.

Ein weiterer Schwerpunkt von o2 der CeBIT im Privatkundenbereich ist der Ausbau des Musik-Angebots. Das Unternehmen will auf dem Messestand neue Handys für den Musik-Download zeigen, die voraussichtlich ab Sommer 2005 auf den Markt kommen werden. Außerdem sollen Kunden beispielsweise die Songs zusätzlich zum Handy nun auch per Internet herunterladen können.

Im Geschäftskundenbereich stellt o2 die Entwicklung der wichtigsten Business-Produkte vor. Dazu gehören unter anderem die Laptop Card UMTS/GPRS, BlackBerry, Geschäftskundenangebote wie die Flat Intern-Option sowie ein erweiterter Kundenservice.

Der Messestand von o2 (Halle 12/Stand B26) soll auf 2 Etagen mit einer Gesamtfläche von rund 2.500 qm verteilt sein und in die Bereiche Communication, Entertainment, Business, Customer Service und Shop unterteilt werden.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter führen. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält tarif4you.de unter Umständen eine Provision. Für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie können diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verfügung. Die Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Sie kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++