Call-by-Call: Neue Tarife für Anrufe ins Festnetz

Neue Preise bei 01070, 01040 und 01045

10. März 2006
Am heutigen Freitag, den 10.03.2006, haben einige Call-by-Call Anbieter ihre Preise für Anrufe ins deutsche Festnetz geändert bzw. Änerungen angekündigt. Wir haben die letzten Änderungen für Sie zusammengefasst.

Arcor (01070) berechnet jetzt für Ortsgespräche werktags in der Nebenzeit von 19 bis 07 Uhr und am gesamten Wochenende 0,95 Cent pro Minute. Und wer von Montag bis Sonntag zwischen 19 und 21 Uhr ein Ferngespräch führt, zahlt bei 01070 jetzt ebenfalls 0,95 Cent pro Minute. Werktags von 21 bis 07 Uhr und am Wochenende von 21 bis 19 Uhr kosten Ferngespräche ins deutsche Festnetz weniger attraktive 1,45 Cent/Minute.

Ventelo (01040) hat für Montag, den 13.03.2006 eine Tarifänderung für Anrufe in nationale Festnetz angekündigt. In der Zeit von Montags bis Freitags von 21-08 Uhr kosten nationale Gespräche wieder vergleichsweise teure 4,1 Cent/Minute. Bisher hat der Anbieter zur genannten Zeit 0,95 Cent/Minute berechnet.

01045 inteliFON hat die Minutenpreise für Anrufe ins Festnetz am Wochenende geändert. Für Ortsgespräche werden Samstags und Sonntags rund um die Uhr 0,94 Cent/Minute berechnet. Für Ferngespräche ins deutsche Festnetz werden Samstags und Sonntags von 15 bis 18 Uhr 0,89 Cent/Min, von 18 bis 21 Uhr 0,94 Cent/Min und von 21 bis 15 Uhr 1,29 Cent/Min berechnet.

Bei allen genannten Anbietern erfolgt die Abrechnung über die Anschluss-Rechnung der T-Com, im Minutentakt (60/60).

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++