01037: Neuer Call-by-Call Anbieter aus dem Hause Callax

Keine Tarifansage und neue Preise bei 010-058

06. November 2006

Mit der 01037 Telecom GmbH startet ein weiterer Call-by-Call Anbieter aus dem Hause Callax. Ab sofort werden über die Vorwahl 01037 Gespräche ins deutsche, sowie internationale Fest- und Mobilfunknetz angeboten. Der Dienst funktioniert, wie üblich, ohne Anmeldung.

Für Anrufe ins deutsche Festnetz werden Montags bis Freitags tagsüber zwischen 1,5 und 1,6 Cent/Min berechnet, in den Abendstunden ab 21 Uhr - 0,85 bis 0,95 Cent/Min. Am Wochenende werden rund um die Uhr nicht gerade günstige 3,8 Cent/Min berechnet. Gespräche in deutsche Mobilfunknetze kosten täglich rund um die Uhr 9,9 Cent/Min. Die Abrechnung erfolgt jeweils im Minutentakt (60/60).

Änderungen gibt es auch bei einem bereits bekannten Call-by-Call Anbieter aus demselben Haus. Pennyphone berechnet ab sofort über die Vorwahl 010-058 für Ferngespräche ins deutsche Festnetz Montags bis Freitags von 18 bis 21 Uhr 0,75 Cent/Min berechnet. In der gesamten restlichen Zeit und am Wochenende rund um die Uhr werden 3,85 Cent/Min berechnet. außerdem hat Pennyphone angekündigt, dass ab sofort keine Tarifansage vor Gesprächsbeginn mehr abspielt wird.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++