Neue Call-by-Call Preise bei 010018, 01097 und 01052

Telefonieren ins deutsche Festnetz wird teurer

14. Februar 2008

Drei Call-by-Call Anbieter aus dem Haus Ventelo haben Preiserhöhungen für Anrufe ins deutsche Festnetz angekündigt. So will 010018 ab Freitag, den 15.02.2008, 4,5 Cent pro Minute rund um die Uhr berechnen. Der bisherige Preis lag bereits bei wenig günstigen 2,9 Cent/Min.

Bei 01097 sollen ab Freitag auch neue Preise gelten. Montags bis freitags zwischen 08 und 18 Uhr liegt der Minutenpreis künftig bei 1,99 Cent und in der übrigen Zeit sowie am Wochenende rund um die Uhr bei 1,69 Cent. Ähnliche Preise gelten ab Freitag auch bei 01052: Hier werden in der Nebenzeit (Mo-Fr 18-08 Uhr sowie am Wochenende rund um die Uhr) 1,54 Cent/Min berechnet und werktags tagsüber 1,99 Cent/Minute.

Abrechnung erfolgt bei allen genannten Anbietern im Minutentakt (60/60-Takt) über die Rechnung der Deutschen Telekom AG.

Alle aktuellen Preise für Anrufe ins deutsche Festnetz finden Sie wie immer in unserer Tarifübersicht.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++