Unitymedia: ¯Telefon PLUS® mit mehr Funktionen

Drei Rufnummern, zwei Leitungen f├╝r f├╝nf Euro im Monat

04. Juli 2008

Unitymedia ermöglicht seinen Kunden in NRW und Hessen jetzt die Nutzung von ISDN-Geräten. Mit »Telefon PLUS« erhalten Unitymedia Kunden für fünf Euro aufpreis im Monat drei statt der ├╝blichen einen Rufnummer, zwei Telefonleitungen, ein Kabelmodem sowie die AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7170. Drei analoge Endger├Ąte sowie zwei ISDN-Telefone bzw. eine ISDN-Telefonanlage lassen sich an die FRITZ!Box anschlie├čen. Bei Bedarf installiert ein Techniker die Geräte vor Ort und ohne Aufpreis. bisher konnten Kunden nur herk├Âmmliche analoge Telefone für Telefonie über das Kabelnetz verwenden.

Bei allen Telefonangeboten von Unitymedia kann die vorhandene Rufnummer ├╝bernommen wie auch die bestehenden Telefonanlagen und -ger├Ąte weiter genutzt werden. Ein Telekom-Anschluss ist nicht erforderlich. Die Option "Telefon PLUS" ist in Kombination mit einer Internet-Flatrate als 2play-Paket und mit zus├Ątzlich digitalem Fernsehen 3play-Paket f├╝r jeweils fünf Euro mehr im Monat erh├Ąltlich, bei einer einmaligen Aktivierungsgeb├╝hr von 29,90 Euro. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei zw├Âlf Monaten. Eine Kombination von Telefon PLUS mit den Paketen 1play Internet oder 1play Telefon ist nicht m├Âglich.

Als zusätzliche Tarifoptionen bietet Unitymedia seinen Kunden mit der Option »SPAR International« f├╝r einen Euro im Monat verg├╝nstigte Tarife zu allen Auslandszielen. Mit der »International Flat« können Kunden f├╝r 15 Euro mehr im Monat unbegrenzt in 27 L├Ąnder telefonieren. Beide Optionen sind jederzeit zubuchbar.

Das 2play-Paket von Unitymedia mit einer 6 MBit/s Internet-Flatrate und einer Telefon-Flatrat ins Deutsche Festnetz ist derzeit zum Aktionspreis von 25 Euro monatlich erh├Ąltlich - inklusive 50 Euro Startguthaben. Gleiches gilt f├╝r das 3play-Paket, das zus├Ątzlich Digital TV mit ├╝ber 70 Free-TV Programmen und 67 Radiosendern beinhaltet. Die Komplettpakete 3play und 2play sind wahlweise mit einem HighSpeed-Internetzugang von bis zu 6, 10, 16 oder 32 MBit pro Sekunde erh├Ąltlich - für entsprechend 25, 30, 35 oder 55 Euro monatlich.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++