01083: Telefonieren ins Ausland für ab einem Cent

01074 beendet ähnliche Aktion für Call-by-Call Gespräche

13. November 2008

Der Call-by-Call Anbieter 01083 startet eine Aktion für Auslandsgespräche. Ab Freitag, den 14.11.2008, telefonieren Kunden über die Vor-Vorwahl 01083 für einen Cent pro Minute ins Festnetz ausgewählter Länder. Hierzu gehören Australien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Italien, Kanada, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechien und die USA. Gespräche in die Mobilfunknetze der Länder Kanada und USA kosten ebenfalls nur einen Cent pro Minute. Außerdem werden Gespräche in deutsche Mobilfunknetze während der Aktion mit 9,50 Cent/Minute berechnet. Die Preise gelten bis einschließlich Mittwoch, den 26.11.2008 rund um die Uhr und werden bis zum Ende der Aktion garantiert.

Gleichzeitig mit dem Start der neuen Aktion beendet ein anderer Call-by-Call Anbieter eine ähnliche Aktion. Bei 01074 werden für Anrufe in deutsche Mobilfunknetze jetzt wieder 19,9 Cent/Min berechnet. Außerdem kosten Auslandsgespräche in ausgewählte Länder statt einem Cent nun wieder zwischen 3,19 und 4,99 Cent pro Minute.

Beide Anbieter rechnen alle Gespräche im Minutentakt ab. Eine Tarifansage wird nicht geschaltet.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++