maXXim: 8-Cent-Tarif auch in Telekom und Vodafone Netzen

Prepaid-Angebote jetzt in drei Mobilfunknetzen erhältlich

18. Juli 2011

Der Mobilfunkdiscounter maXXim bietet seinen Prepaid-Tarif nun auch in den Mobilfunknetzen von Telekom und Vodafone an. Wie auch beim bisherigen Angebot im o2-Netz werden bei den beiden neuen Angeboten 8 Cent pro Minute rund um die Uhr für Anrufe in alle deutsche Netze berechnet. Auch eine Standard-SMS zu deutschen Handys kostet 8 Cent.

Der bisherige Tarif heißt nun 8 Cent plus und wird weiterhin im Netz von o2 angeboten und wird wahlweise als Prepaid-Tarif oder per Rechnung abgerechnet. Eine optionale SMS-Flatrate kostet 9,95 Euro pro Monat. Für mobiles Internet werden zwei Tarife mit 200 MB bzw. 1 GB Highspeed-Datenvolumen für 7,95 Euro bzw. 12,95 Euro im Monat angeboten. Bei Ausnutzung des Inklusivvolumens wird die Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt, weitere Kosten fallen jedoch nicht an. Das Starterpaket kostet aktuell einmalig 4,95 Euro und beinhatlet 5,- Euro Guthaben. Außerdem gibt es im ersten und zweiten vollen Monat jeweils 15,- Euro für das Prepaid-Konto extra, das mit allen monatlich anfallen Standard-Verbindungen (Minuten, SMS und Daten, außer Optionen) verrechnet wird.

Der neue Tarif 8 Cent smart wird im Vodafone-Netz angeboten und ist weitgehend mit dem Tarif im o2-Netz identisch. Die Abrechnung erfolgt allerdings nur im Prepaid-Vefahren. Zusätzlich spendiert maXXim für diesen Tarif im ersten vollen Monat 20,- Euro extra Guthaben für das Prepaid-Konto. Das Startpaket von maXXim 8 Cent smart für einmalig 9,95 Euro enthält bereits 5,- Euro Startguthaben.

Der neue Tarif im Telekom-Netz heißt 8 Cent classic. Neben dem 8-Cent-Einheitstarif ist hier eine optionale SMS-Flatrate für 12,95 Euro und eine Handysurf-Flatrate mit 200 MB Inklusivvolumen für 9,95 Euro monatlich erhältlich. Im Startpaket für 9,95 Euro sind 5,- Euro Startguthaben enthalten.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter führen. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält tarif4you.de unter Umständen eine Provision. Für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie können diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verfügung. Die Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Sie kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++