yourfone: Flatrate-Tarif für zwei Jahre im Voraus zahlen

Neues Tarifmodell als Weihnachtsgeschenk geeignet

13. Dezember 2016

Der Mobilfunkanbieter yourfone hat ein neues Tarifmodell gestartet: Kunden können eine Allnet-Flat auf einmal im Voraus bezahlen und dann ohne weitere laufende Kosten zwei Jahre lang nutzen. Wir haben das neue Angebot genauer angeschaut.

yourfone Logo

Bei den neuen »Paid-Tarifen« von yourfone wird die gesamte Tarifgrundgebühr für die Mindestlaufzeit von 24 Monaten im Voraus bezahlt. Damit soll sich ein Mobilfunktarif auch als ein Wihnachtsgeschenk eignen. Bisher ist das Verschnken von Smartphone-Tarifen eher unpraktisch, da neben der einmaligen Anschaffung auch noch monatliche Kosten anfallen, oft während einer zweijährigen Mindestvertragslaufzeit.

Zum Start der neuen Tarife gibt es den »LTE XS« Tarif von yourfone in der Paid-Variante. Für einmalig nur 199 Euro erhalten Interessenten für 24 Monate ein Tarif-Paket mit Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie 2 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 50 MBit/s. Ein zusätzliche Anschlusspreis wird nicht berechnet.

Zum Vergleich: Aktuell bietet yourfone den LTE XS Tarif für 7,99 Euro/Monat im ersten Jahr und für 12,99 Euro danach. Dazu kommt ein einmaliger Anschlusspreis von 29,99 Euro. Über 24 Monate zahlen Kunden damit insgesamt 281,75 Euro. Mit dem im Voraus bezahlten Preis lassen sich also 82,75 Euro sparen.

Wer noch das passende Endgerät sucht, kann den LTE XS Paid Tarif von yourfone zusammen mit dem Huawei P9 Lite Smartphone für 499 Euro erhalten. Auch beim Bundle-Angebot entfällt der Anschlusspreis. Der Preisvorteil liegt hier bei 72,74 Euro, rechnet der Anbieter vor. Im Unterschied zum Paket ohne Smartphone zahlen Kunden also 300 Euro für das P9 Lite Smartphone von Huawei. Online und ohne Vertrag ist das Smartphone allerdings bereits ab rund 220 Euro zu haben.

Der Tarif wird im Mobilfunknetz der Telefónica realisiert. Zu beachten ist, dass der Tarif auch eine Datenautomatik beinhaltet. Wird das DAtenvolumen vor dem Ende des Abrechnungszeitraums aufgebraucht, werden automatisch bis zu drei Mal je 100 MB Highspeed-Datenvolumen zu je 2 Euro gebucht. Diese Kosten sind allerdings nicht vom einmaligen Kaufpreis abgedeckt. Auch eine EU-Roaming-Option ist im Tarif nicht enthalten - bei Reisen ins EU-Ausland fallen also zusätzliche Kosten für Telefonate, SMS und Datennutzung an.

Die neuen Paid-Tarife sind ab sofort nur im stationären Handel in einem der über 200 yourfone-Shops und nicht online erhältlich. Ein Shop-Finder auf der Website des Anbieters zeigt, wo der nächste yourfone-Shop ist.

 
+++ Anzeige +++