Kostenlose Ortsgespr├Ąche mit ┬«R Call by Call┬»

R-Gespr├Ąche in ausgew├Ąhlten St├Ądten auch f├╝r Angerufenen gratis

23. Juni 2003
Düsseldorfer Unternehmen 01058 Telecom startet eine Gratis-Aktion für sein Dienst «R-Talk». So sind alle Ortsgespräche zwischen 05 und 07 Uhr täglich kostenlos.

Untern dem Namen «R-Talk» werden sogenannte R-Gespräche angeboten. Damit telefoniert man über die 0800-1414 absolut kostenlos aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunknetzen oder öffentlichen Telefonen. Die Kosten für das Gespräch trägt dabei der angerufene, au├čer man telefoniert zu den vorgegebenen Gratiszeiten. Und damit der Angerufene genau wei├č, was ihn das R-Gespr├Ąch kostet, informiert eine kostenlose Tarifansage ├╝ber den aktuell f├Ąlligen Tarif.

Weiterhin bietet «R Call-by-Call» in ausgewählten Städten einen ganzen Tag lang kostenlose Ortsgespräche an. Dieses Angebot gilt an genannten Tagen in folgenden Städten bzw. Vorwahlgebieten:

Montag, 23.06.: K├Âthen (Anhalt) (03496), Cloppenburg (04471), Kornwestheim (07154)
Dienstag, 24.06.: Naumburg (Saale) (03445), Schwelm (02336), Burgdorf (Hannover) (05136)
Mittwoch, 25.06.: Limbach-Oberfrohna (03722), Bad Nauheim (06032), Waltrop (02309)
Donnerstag, 26.06.: Herrenberg (07032), Senftenberg (03573), Oer-Erkenschwick (02368)
Freitag, 27.06.: Warendorf (02581), Kevelaer (02832), Bad Neuenahr-Ahrweiler (02641)
Samstag, 28.06.: Bottrop (02041), Heilbronn (07131), Schw├Ąbisch Gm├╝nd (07171)
Sonntag, 29.06.: W├╝rzburg (0931), Regensburg (0941), Detmold (05231)
Montag, 30.06.: Werne (02389), Forchheim Brisgen (07642) Bad Hersfeld (06621)
Dienstag, 01.07.: Bramsche Hase (05461), Merzig, Kreisstadt (06861), Lohmar (02246)
Mittwoch, 02.07.: Wei├čenfels (03443), Zeitz (03441), Osterholz-Scharmbeck (04791)
Donnersag, 03.07.: Sch├Ânebeck (Elbe) (03928), Neu-Isenburg (06102), Zweibr├╝cken (06332)
Freitag, 04.07.: Schw├Ąbisch Hall (0791), Langen (Hessen) (06103), Falkensee (03322)
Samstag, 05.07.: Erfurt (0361), Neu-Ulm (0731), Passau (0851)
Sonntag, 06.07.: Hof (09281), Pulheim (02238), Freiburg im Breisgau (0761)

So funktioniert «R-Talk» bzw. «R Call-by-Call»: Um beispielsweise einen Teilnehmer in D├╝sseldorf zu erreichen muss einfach 0800 1414 + 0211 (Vorwahl) + 123456 (Rufnummer) gew├Ąhlt werden. Dies gilt auch wenn ein Gespr├Ąch vom Handy, der Telefonzelle oder aus einem anderen Vorwahlbereich aufgebaut werden soll. Nach Eingabe der R-Call-by-Call-Vorwahl inkl. der vollst├Ąndigen Rufnummer wird der Anrufer aufgefordert, kurz seinen Namen einzusprechen, damit der Angerufene auch weiss wer ihn sprechen m├Âchte. Danach muss der Angerufene nur noch durch dr├╝cken der Tasten 1 und 2 an seinem Telefon die Annahme des Gespr├Ąches best├Ątigen und schon werden beide Gesprächspartner miteinander verbunden.

Au├čerhalb der Aktionszeiten und der Sonderaktionen werden f├╝r ein R-Gespr├Ąch innerhalb der gleichen Ortsvorwahl 24 Cent/Minute berechnet. Ein Ferngespr├Ąch kostet 48 Cent/Minute. Bei Anrufen vom Handy aus oder aus einer Telefonzelle werden 1,24 Euro/Minute fällig. Abgerechnet wird im Minutentakt.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter f├╝hren. Erfolgt ├╝ber diese Links eine Bestellung, erh├Ąlt tarif4you.de unter Umst├Ąnden eine Provision. F├╝r den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie k├Ânnen diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verf├╝gung. Die Verg├╝tung tr├Ągt dazu bei, dass wir unseren Service f├╝r Sie kostenlos anbieten k├Ânnen. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++