Neue Tarife für Inlandsgespräche über die 01024

Zum Teil höhere Preise für Orts- und Ferngespräche

04. Februar 2004
Nach der Vorwahl 01019 hat freenet.de auch Call-by-Call Preise für Inlandsgespräche über die Vorwahl 01024 geändert. Ortsgespräche kosten hier ab sofort 1,98 Cent pro Minute rund um die Uhr, statt bisher 1,5 Cent.

Bei Ferngesprächen gelten jetzt nur noch zwei Tarifzonen: Zwischen 21 und 19 Uhr an allen Wochentagen werden teure 3,9 Cent/Minute berechnet. Bisher wurden ab 21 Uhr 1,8 Cent/Minute für Ferngespräche fällig. Zwischen 19 und 21 Uhr fallen vergleichsweise günstige 1,45 Cent/Minute an. Dieser Preisgilt übrigens genau zu der Zeit, wo freenet über 01019 teure 4,49 Cent/Minute berechnet. Abrechnung erfolgt im Minutentakt.

Diese Preisänderung kann so zu einer Kostenfalle werden. Denn neue Preise wurden nur auf der Internetseite des Anbieters veröffentlicht. Eine Preisansage vor dem Gespräch gibt es bei 01024 und auch bei 01019 nicht. Wer sich nicht ständig übers Internet über aktuelle Änderungen informiert und diese bisher recht günstige Vorwahl weiter nutzt, wird eine Zeit lang auf jedem Fall deutlich mehr zahlen müssen.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++