01063: Aktionspreise für Anrufe in neue EU-Länder

Günstige Call-by-Call Gespräche in zehn Länder

13. Mai 2004
Knapp zwei Wochen nach EU-Osterweiterung senkt der Call-by-Call Anbieter 01063 Telecom seine Preise für alle Gespräche nach Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Slowenien, Litauen, Lettland, Estland, Malta und Zypern. Die neuen Tarife gelten ohne Anmeldung über die Vorwahl 01063 ab 17. Mai für 6 Wochen bis zum 30. Juni 2004.

Estland - 3,0; Estland (Mobil) - 17,0;
Lettland - 13,6; Lettland (Mobil) - 18,4;
Litauen - 8,7; Litauen (Mobil) - 16,4;
Malta - 9,7; Malta (Mobil) - 16,4;
Polen - 2,9; Polen (Mobil) - 18,0;
Slowakei - 5,2; Slowakei (Mobil) - 17,3;
Slowenien - 4,9; Slowenien (Mobil) - 17,7;
Tschechien - 2,7; Tschechien (Mobil) - 15,3;
Ungarn - 3,8; Ungarn (Mobil) - 18,0;
Zypern (griechisch) - 7,9; Zypern (Mobil) - 8,1.

Die neuen Preise geltenan allen Wochentagen rund um die Uhr. Bis auf Lettland, Slowenien und Zypern ist die Vorwahl 01063 die günstigste für Anrufe in die genannte Länder. Weiterer Vorteil von 01063 ist die sekundengenaue Abrechnung aller Gespräche.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++