01081 beendet sein 0,5-Cent Tarif für Ortsgespräche

Anrufe ins eigene Ortsnetz ab Montag doppelt so teuer

09. Juli 2004
Ortsgespräche für 0,5 Cent pro Minute sind sehr günstig. Doch leider hat sich der Call-by-Call Anbieter 01081 Telecom dafür entschieden, die Preise anzuheben. Ab kommenden Montag, den 12. Juli 2004, beträgt der Tarif für Ortsgespräche 1,0 Cent pro Minute. Auch der neue Tarif gilt rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche. Trotz der Preiserhöhung ist auch der neue Minutenpreis vor allem werktags tagsüber sehr günstig.

Zur Erinnerung: Ein Ortsgespräch findet immer dann statt, wenn die Vorwahl des Anrufenden gleich der Vorwahl des Angerufenen ist. Der Ortstarif von 01081 ist in vielen Gebieten Deutschlands nutzbar, leider noch nicht überall. 01081 Telecom rechnet alle Gespräche im Minutentakt ab, über die Rechnung der Deutschen Telekom ab. Der aktuelle Tarif wird vor jedem Gespräch angesagt.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++