Preisänderungen für Auslandsgespräche bei 01056

Auch OneTel / 01086 senkt mehrere Auslandstarife

06. Januar 2005
Mit umfangreichen Preisänderungen startet Call-by-Call Angebot 01056 in das neue Jahr. Ab dem 07. Januar ändern sich die Preise für Gespräche zu 245 internationalen Zielen. Hier sind einige Highlights aus der neuen Preisliste (Angaben in Cent/Minute):

Argentinien, Mobilfunk - 5,09
Australien - 1,89
Bahamas, Mobilfunk - 5,89
Botsuana, Mobilfunk - 9,49
Kroatien - 4,19
Gibraltar - 2,99
Indien - 9,29
Malediven - 18,79
Puerto Rico - 2,29
San Marino - 2,69
Serbien und Montenegro - 8,69
Singapur - 1,69
Suriname - 18,99
Uruguay - 8,99
Usbekistan - 8,79

Auch OneTel kündigt eine Preissenkung an. Anlässlich des morgigen orthodoxen Weihnachtsfestes werden zum 07.01.2005 einige Preise für das anmeldefreie Call-by-Call gesenkt. Damit telefonieren Kunden beispielsweise nach Russland für nur noch 2,90 Cent/Minute. Weiterhin werden Anrufe bei folgenden Destinationen begünstigt:

Belarus (Weißrussland) - 15,9
Georgien - 5,7
Kirgisistan - 8,9
Russland - 2,9
Ukraine - 6,9

Alle diese Minutenpreise gelten an allen Wochentagen rund um die Uhr. Abrechnung erfolgt im Minutentakt.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++