01029 Telecom: Neuer Call-by-Call Anbieter startet

Neues Angebot aus dem Hause Callax/01058

17. Januar 2005
Am Dienstag, den 18.01.2005, startet ein neuer Call-by-Call Anbieter seine Dienste. Die 01029 Telecom GmbH kommt anscheinend aus dem Hause Callax, hat den Sitz aber in Kaarst, dafür den selben Geschäftsführer O. Kaan Varol.

Anrufe ins deutsche Festnetz werden täglich von 08 bis 09 Uhr für 0,8 Cent/Minute, von 17 bis 18 Uhr dun von 23 bis 08 Uhr für 1,0 Cent/Minute angeboten. Von 09 bis 17 Uhr werden günstige 1,3 Cent/Minute fällig. Abends von 18 bis 23 Uhr werden für Anrufe ins deutsche Festnetz vergleichsweise teurere 2,4 Cent/Minute verlangt.

Für Anrufe in alle deutsche Mobilfunknetze sollen rund um die Uhr 15,4 Cent/Minute berechnet werden. Ortsgespräche werden nicht angeboten. Anrufe ins Ausland gibt es ab einem Cent pro Minute.

Abrechnung aller Gespräche erfolgt im Minutentakt. Vor jedem Gespräch wird der aktuelle Minutenpreis kostenlos angesagt.

Neue Tarife werden so schnell wie möglich in unsere Tarifübersicht eingepflegt.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++