01081: Neue Top-Preise für ausgewähle Auslandsziele

Sieben Länder für nur einen Cent erreichbar

16. März 2005
Call-by-Call Anbieter 01081 Telecom ändert zum Donnerstag, den 17.03.2005, einige seine Auslandstarife. Diesmal gibt es keine Gratis-Aktion, allerdings sind mehrere Länder zum günstigen Minutenpreis von nur einem Cent erreichbar. Dazu zählen Frankreich, Irland, Israel, Neuseeland, Norwegen, Schweden und die Schweiz. Der Preis von 1,0 Cent/Minute gilt für diese Länder rund um die Uhr und nur für Anrufe ins Festnetz des jeweiligen Landes. Außerdem werden ab Donnerstag 3,0 Cent/Minut für Anrufe nach Thailand (Festnetz) berechnet. 01081 rechnet alle Gespräche im Minutentakt ab.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++