Preisänderungen für Anrufe zu Handys und ins Festnetz

Mehrere Call-by-Call Anbieter ändern die Preise

02. November 2006

Mehrere Call-by-Call Anbieter haben zum Freitag, den 03.11.2006, neue Preise für Anrufe ins deutsche Festnetz und in deutsche Mobilfunknetze angekündigt. Hier sind die aktuell bekannten Änderungen für Sie zusammengefasst.

Tele2 senkt zum 03. November die Preise für Ortsgespräche über die Vorwahl 01013. Montags bis Freitags von 19 bis 08 Uhr werden 0,79 Cent/Min berechnet. Bei Ferngesprächen ins deutsche Festnetz werden Montags bis Freitags von 19 bis 21 Uhr 1,48 Cent/Min und 21 bis 08 Uhr 0,95 Cent/Min berechnet. Für diese Preise gilt vorläufig eine Preisgarantie bis zum 09.11.2006.

Die 01075 Telecom GmbH ändert zu Freitag, 03.11., die Preise bei ihrem Call-by-Call Dienst. Über die Vorwahl 01075 werden dann Montags bis Freitags von 18 bis 20 Uhr und von 00 bis 06 Uhr sowie Samstags und Sonntags von 11 bis 14 Uhr, 18 bis 20 Uhr und von 00 bis 06 Uhr nur noch 0,77 Cent/Min für Anrufe ins deutsche Festnetz berechnet.
Weiterhin ändert sich zu Freitag der Mobilfunkpreis. Alle Gespräche in das deutsche Mobilfunknetz kosten täglich rund um die Uhr 19,99 Cent/Min.

Neue Minutenpreise für Anrufe ins deutsche Festnetz gibt es auch bei 01019. Der Anbieter aus dem Hause freenet berechnet ab dem 03.11.2006 für Ortsgespräche werktags von 12 bis 15 Uhr 1,5 Cent/Min und sonst 2,5 Cent/Min. Für Ferngespräche ins deutsche Festnetz werden Montags bis Freitags von 09 bis 12 Uhr 1,65 Cent/Min und 15-18 Uhr 1,60 Cent/Min berechnet. In der restlichen Zeit fallen 2,5 Cent/Min an.

Bei 010 017 Telecom kosten Gespräche in die Mobilfunknetze ab Freitag weiterhin 11,5 Cent/Min. Abgerechnet wird allerdings künftig im weniger günstigen Fünf-Minutentakt (300/300). Damit kostet ein Gespräch immer mindestens 57,5 Cent.

010090 kündigt für Freitag, den 03.11.2006 eine Tarifänderung in die nationalen Mobilfunknetze an. Gespräche in die Netze von T-Mobile (D1) und Vodafone (D2) kosten dann rund um die Uhr 9,9 Cent/Min Gespräche in die Netze von E-Plus und o2 - 10,5 Cent/Min. Die Abrechnung erfolgt bei diesem Anbieter im Minutentakt (60/60).

Dialmex berechnet ab Freitag für Anrufe in deutsche Mobilfunknetze 10,5 Cent/Min rund um die Uhr.

Eine Übersicht aller aktuellen Call-by-Call Preise für Anrufe ins deutsche Festnetz und deutsche Mobilfunknetze finden Sie wie immer in unserer Tarifübersicht.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++