01083: Auslandsgespräche ab einem Cent pro Minute

Aktion: Telefonieren in deutsche Mobilfunknetze für neun Cent

21. September 2008

Der Call-by-Call Anbieter 01083 startet zum Montag, den 22.09.2008, ein Herbst-Special für Gespräche ins Ausland. Insgesamt zwei Wochen lang bis einschließlich Sonntag, den 05. Oktober 2008, kosten Gespräche in ausgewählte Länder einen oder zwei Cent pro Minute. Zudem werden für Gespräche in alle deutsche Mobilfunknetze rund um die Uhr 9,0 Cent/Minute berechnet.

Nur ein Cent pro Minute wird während der Atkion für Anrufe in das Festnetz der folgenden Länder berechnet: Australien, Dänemark, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kanada, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechien und USA. Gespräche in die Mobilfunknetze der Länder Kanada und USA kosten ebenfalls 1 Cent/Minute.

Für zwei Cent je Gesprächsminute sind folgende Länder erreichbar: Belgien, Bulgarien, Finnland, Kroatien, Luxemburg, Türkei, Ungarn. Auch hier gilt der Atkionspreis nur für Anrufe ins Festnetz des jeweiligen Landes.

Alle Preise gelten während der Aktion täglich rund um die Uhr sind bis zum Ende der Aktion garantiert. Die Abrechnung erfolgt im Minutentakt über die Rechnung der Deutschen Telekom. Eine Tarifansage wird bei 01083 nicht geschaltet.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++