blau.de: Tagesflatrate für mobiles Internet geplant

Daten-Flat für 2,50 Euro pro Tag ohne Volumenbegrenzung

06. März 2009

Der Mobilfunkdiscounter blau.de plant im April 2009 eine Tagesflatrate für mobilen Internetzugang. Preislich soll sich der Tarif an das Angebot von Fonic orientieren: Der mobile internetzugang soll auch bei blau.de 2,50 Euro pro Tag kosten. Eine Volumenbegrenzung soll es nicht geben. allerdings arbeitet blau.de im E-Plus Netz, in dem bei UMTS maximal 384 kBit/s Downloadgeschwindigkeit zur Verfügung stehen. Zum Vergleich: Fonic bietet im o2-Netz dank HSDPA bis zu 3,6 MBit/s an.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter führen. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält tarif4you.de unter Umständen eine Provision. Für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie können diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verfügung. Die Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Sie kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++